Er ist die Stimme hinter "Shopping Queen"

Guido Maria Kretschmer ist das Gesicht von "Shopping Queen" (Bild: ddpimages)

Er ist der heimliche Star von "Shopping Queen": die Männer-Stimme, mit den süffisant-bissigen Kommentaren. Doch wer ist der Unbekannte eigentlich? Die Antwort: Thorsten Schorn steckt hinter den frechen Sprüchen und startet aktuell mit einer eigenen Fernsehsendung durch.

Thorsten Schorn zählt zu den bekanntesten Radiostimmen Deutschlands. Seinen Durchbruch hat er jedoch der Sendung "Shopping Queen" zu verdanken, wo er das Geschehen mit ironischen Off-Sprüchen kommentiert. Bei der Vertonung der einzelnen Sendungen wird so lange herumprobiert, bis alles passt und lustig ist, erklärt Schorn im Interview mit "Stylebook".

Er ist die Stimme hinter "Shopping Queen"

"Wenn beispielsweise für drei Sekunden ein Haustier in Großaufnahme zu sehen ist, und ich dem Dackel eine tiefe Hundestimme leihe: 'Ihr seid ja noch anstrengender als die Durchgeknallte, die sonst hier wohnt'", zitiert der 41-Jährige aus seinen Sprechertexten. In puncto Styling hat Thorsten Schorn ebenfalls einiges dank der Sendung mit Guido Maria Kretschmer dazugelernt. "Mode soll ja Spaß machen", stellt er klar.

Nun startet die Stimme von "Shopping Queen" mit einer eigenen TV-Show durch. Seit Oktober moderiert er an der Seite von RTL-Gesicht Wolfram Kons die Neuauflage von "Der Preis ist heiß" auf RTLplus.

Der Humor kommt auch dort nicht zu kurz. "Wenn ich in der ersten Show einen Vorrundenpreis ankündige, mit: 'Liebe RTL-Zuschauer, haben Sie so etwas schon mal gesehen?' und dann kommt ein Schachbrett reingeschoben, so trifft das zumindest schon mal den Humor von Wolfram und mir", lässt Schorn wissen.