EQS Group als Primary Information Provider in Frankreich zertifiziert / Umfangreiches Medien-Distributionsnetzwerk ausgebaut

DGAP-News: EQS Group AG / Schlagwort(e): Sonstiges

05.09.2017 / 11:01
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


EQS Group als Primary Information Provider in Frankreich zertifiziert / Umfangreiches Medien-Distributionsnetzwerk ausgebaut.

Die EQS Group ist von der französischen Finanzaufsicht AMF (Autorité des marchés financiers) als Primary Information Provider (PIP) zertifiziert worden. Damit baut die EQS Group ihre Geschäftstätigkeiten in Frankreich wenige Monate nach Gründung eines Standorts in Paris weiter aus. Peter Van Heeke, Managing Director der EQS Group SAS, erklärt: "Die PIP-Zertifizierung ist ein entscheidender Schritt, um unsere Marktführerschaft in Europa weiter auszubauen. Als PIP können wir nun auch französischen Kunden unseren One-Stop-Shop als einziger Anbieter für Digital Investor Relations und Compliance anbieten."

Das EQS COCKPIT, die cloud-basierte Workflow-Plattform, bietet über eine französische Schnittstelle Zugriff auf das EQS Financial Newswire. Ein umfangreiches Distributionsnetzwerk in Frankreich garantiert die bestmögliche Verbreitung von Mitteilungen der EQS-Kunden. Das Distributionsnetzwerk enthält u.a. Agence France-Presse, AMF, Bloomberg, Thomson Reuters, Yahoo! Finance France and Euronext.

Als Anbieter eines der wichtigsten internationalen Financial Newswires ermöglicht EQS Group darüber hinaus noch Zugriff auf eine Vielzahl globaler Medienverteiler, welche eine zielgerichtete, internationale Verbreitung von Mitteilungen ermöglichen. Matthias Erler, als Director Media Network & Partnerships für den Ausbau des Netzwerks verantwortlich, erklärt: "Dank unserer starken und langfristigen Partnerschaften können wir ein globales Medien- und Investorennetzwerk bereitstellen, welches unseren Kunden Sichtbarkeit bei ihren Zielgruppen ermöglicht."

Am 03. und 04. Oktober ist EQS Group Sponsor des IR Magazine Global Forum in Paris, um jüngste IR-Trends zu diskutieren und sein Verbreitungsnetzwerk als Primary Information Provider zu präsentieren.

Mehr Information: http://france.eqs.com

Kontakt:

Peter Van Heeke
Managing Director France & Benelux
+33 (0)1 56 03 67 63
peter.van.heeke@eqs.com

Über EQS Group:

Die EQS Group ist ein führender internationaler Technologieanbieter für Digital Investor Relations, Corporate Communications und Compliance. Mehr als 8.000 Unternehmen weltweit sind dank der Anwendungen und Services in der Lage, komplexe nationale und internationale Informationsanforderungen und Meldepflichten sicher, effizient und gleichzeitig zu erfüllen und die Investment Community weltweit zu erreichen.

Das EQS COCKPIT, eine cloud-basierte IR-Plattform, bildet dazu die Arbeitsprozesse von IR-Managern digital ab, kommuniziert mit der Unternehmenswebsite und verbreitet Mitteilungen über eines der wichtigsten Financial Newswire. Produkte wie Websites, IR Tools, digitale Unternehmensberichte und Webcasts machen EQS Group zum digitalen Komplettanbieter.

Die EQS Group wurde im Jahr 2000 in München gegründet und hat sich kontinuierlich vom Startup zum internationalen Konzern mit Standorten in den wichtigsten Finanzmetropolen der Welt entwickelt. Der Konzern beschäftigt weltweit über 350 Mitarbeiter.



05.09.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: EQS Group AG
Karlstr. 47
80333 München
Deutschland
Telefon: +49(0)89 210298-0
Fax: +49(0)89 210298-49
E-Mail: info@eqs.com
Internet: www.eqs.com
ISIN: DE0005494165
WKN: 549416
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Scale) in Frankfurt


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this