EPTI AB: EPTI veröffentlicht Halbjahresbericht für 2022 (News mit Zusatzmaterial)

DGAP-News: EPTI AB / Schlagwort(e): Halbjahresbericht
EPTI AB: EPTI veröffentlicht Halbjahresbericht für 2022 (News mit Zusatzmaterial)
02.09.2022 / 13:31 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Das zweite Quartal 2022 (im Vergleich zum zweiten Quartal 2021)
•    Das Betriebsergebnis des Konzerns stieg um 350 % auf 54.598 SEK (12.138).
•    Das EBITDA belief sich auf 552 SEK (-2.766).
•    Ergebnis je Aktie SEK -0,35 (-8,48)
•    Der NAV (Nettoinventarwert) stieg um 33 % auf 698.811 TSEK (526.119).
•    NAV/Aktie SEK 6,72

Erstes Halbjahr 2022 (im Vergleich zum ersten Halbjahr 2021)
•    Das Betriebsergebnis des Konzerns stieg um 349 % auf 117.186 SEK (26.115).
•    Das EBITDA belief sich auf -11.462 SEK (-664).
•    Ergebnis je Aktie SEK -0,61 (-8,20)
•    Der NAV (Nettoinventarwert) stieg um 33 % auf 698.811 TSEK (526.119).
•    NAV/Aktie SEK 6,72

„Wir schließen ein neues Quartal mit einer guten operativen Leistung ab. Im Quartal haben wir unser Ökosystem durch Cashflow-positive Übernahmen gestärkt und damit den Grundpfeiler für ein profitables Dienstleistungsgeschäft gelegt. Wir halten ein hohes Tempo in unserer Entwicklungsarbeit aufrecht und können heute eine weitere Feinanpassung des Geschäftsmodells präsentieren. Angesichts der erhöhten Volatilität haben wir eine marktbasierte Anpassung des Nettoinventarwerts unseres Anlageportfolios innerhalb von EPTI Invest AB vorgenommen.“ – Auszug aus Arli Mujkic Ansprache als CEO.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Arli Mujkic, CEO, EPTI AB
E-Mail: arli@epti.com
Telefon: +49 176 626 999 64

Adam Bäckström, CFO, EPTI AB
E-Mail: adam@epti.com
Telefon: +46 73 026 68 26 

Über EPTI
EPTI investiert Kapital und bietet operative Unterstützung für Gesellschaften, Unternehmer und Gründer, um marktführende innovative Unternehmen unter der Devise „We Empower Innovation“ aufzubauen. Als ein Tech Company Builder läuft das bei EPTI – neben Eigenkapital – vor allem auch durch Hinzufügen technischer Entwicklung, (Eigen-)Verantwortung, Design, Verwaltung und Anwerbung. EPTI beginnt als Gesellschaft und mit Join Ventures mit motivierten Mitgründern und Gesellschaften. Gesellschaften im Portfolio von EPTI verteilen sich auf die Bereiche Gaming, Marketplace, SaaS sowie Services. Seit dem Beginn 2017 ist das Portfolio auf mehr als 20 Unternehmen gewachsen. Das Kerngeschäft umfasst gut 200 Mitarbeitende in 8 Ländern – europaweit. EPTI ist mehr als eine Investitionsgesellschaft – es ist eine Instrumentengesellschaft und teilweise ein Service-Tochterunternehmen. Eine Technologieunternehmen von Gründern arbeitet für Gründer.

Für weitere Informationen, siehe EPTIs Homepage: www.epti.com

Der Certified Adviser des Unternehmens ist Eminova Fondkommission AB | 08-684 211 00 | info@eminova.se

Zusatzmaterial zur Meldung:

Datei: EPTI Halbjahresbericht 2022

02.09.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

EPTI AB

Linnegatan 87A

11523 Stockholm

Schweden

Telefon:

+46 730266826

E-Mail:

adam@epti.com

Internet:

https://epti.com/

ISIN:

SE0013774668

WKN:

A2P4CT

Börsen:

Freiverkehr in Frankfurt, Stuttgart; Stockholm

EQS News ID:

1434317


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this