Entersekt ernennt Jon Roskill zum neuen Vorstandsmitglied, begrüßt wichtige neue Führungskräfte und meldet die Beschleunigung der globalen Expansion

Die jüngste Finanzinvestition von Accel-KKR bei Entersekt ermöglicht dem Unternehmen den Eintritt in neue Märkte und die Einstellung von Spitzenkräften

ATLANTA, January 11, 2023--(BUSINESS WIRE)--Entersekt, ein führender Anbieter von Lösungen für die Authentifizierung von Kunden und Zahlungen zur Verhinderung von Finanzbetrug, meldete heute im Rahmen der weiteren Expansion des Unternehmens in Nordamerika die Ernennung von Jon Roskill, der zuvor CEO von Acumatica und leitende Führungskraft bei Microsoft war, zum Vorstandsmitglied. Ende 2021 erhielt Entersekt eine beträchtliche Finanzinvestition von Accel-KKR, einem technologieorientierten Private-Equity-Unternehmen, für die Einstellung wichtiger Führungskräfte, die Einführung eines neuen Brandings und die Beschleunigung der Expansion in Nordamerika.

Jon Roskill wird Vorstandsmitglied bei Entersekt

Jon Roskill, der frühere Corporate Vice President von Microsoft und CEO von Acumatica, bringt seine jahrzehntelange Erfahrung als Führungskraft und Berater in den Vorstand von Entersekt ein, und zwar in einer Phase, in der das Unternehmen im Rahmen seiner globalen Expansion fortschrittliche Lösungen zur Kunden- und Zahlungsauthentifizierung auf dem nordamerikanischen Markt einführt. Er ist derzeit bei EQT Partners als Senior Advisor tätig, nachdem er acht Jahre lang für Acumatica, einen Cloud-ERP-Anbieter, gearbeitet hat.

„Jon Roskill tritt unserem Vorstand zu einem entscheidenden Zeitpunkt bei. Entersekt befindet sich an einem Wendepunkt seines Wachstums und seiner Expansion, insbesondere in Nordamerika", so Schalk Nolte, CEO von Entersekt. „Seine enorme Erfahrung im Bereich globaler Markteinführungsstrategien wird für das Unternehmen von extrem hohem Wert sein."

„Für Entersekt bieten sich künftig enorme Chancen. Ich freue mich, zu einem so entscheidenden Zeitpunkt in das Unternehmen einzutreten", ergänzt Roskill. „Dank bewährten, patentierten Technologien, einer hervorragenden Führungsriege, einem starken, globalen Kundenstamm und einer soliden finanziellen Basis freue ich mich darauf, an der nächsten Phase der Entwicklung von Entersekt mitzuwirken, in der sich das Unternehmen als weltweiter Marktführer im Bereich Finanzbetrugsprävention etablieren wird."

Erweiterung des Führungsteams, um die intensive Wachstumsstrategie voranzubringen

Darüber hinaus hat Entersekt neue Mitglieder für sein Führungsteam eingestellt, um die Markteinführung von Context Aware™ Authentication in Nordamerika zu unterstützen und zu beschleunigen. Zu den wichtigsten Neueinstellungen zählen Matt Loos als Chief Revenue Officer, Pradheep Sampath als Chief Product Officer und Frank Moreno als Chief Marketing Officer.

Die neuen Teammitglieder bringen die folgenden wichtigen Erfahrungen als Führungskräfte aus der Finanzdienstleistungsbranche ein:

  • Loos verfügt bei seinem Einstieg bei Entersekt über mehr als 20 Jahre Führungserfahrung bei Unternehmen wie der Fifth Third Bank und Mastercard.

  • Sampath kann 25 Jahre Erfahrung mit der Skalierung von SaaS-Produkten, mobilen Produkten und API-basierten Produkten für Unternehmen wie ID.me und GXS vorweisen.

  • Moreno verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in leitenden Marketingpositionen bei Unternehmen wie Bottomline und Datawatch.

Neue strategische Kooperationen als weltweite Wachstumsmotoren

Viele neue Integrationen und Kooperationen mit strategischen Technologieanbietern sind derzeit in der Entstehung begriffen. Unlängst wurde die biometrische Authentifizierungstechnologie von Entersekt in die Digital Banking Platform von Q2 integriert. Q2 ist ein führender Anbieter von Lösungen für die digitale Transformation im Bank- und Kreditwesen. Durch die Unterstützung der Vorab-Integration bieten diese Kooperationen den Banken die Möglichkeit, die wegweisende Authentifizierungstechnologie von Entersekt auf schnelle, einfache Weise einzusetzen.

Im Visier: die Nachfrage nach verbesserter Sicherheit

Eine vor Kurzem von Forrester durchgeführte Umfrage unter 300 nordamerikanischen Entscheidungsträgern aus dem Bereich der Betrugsbekämpfung zeigte, dass alle Befragten im vergangenen Jahr Erfahrungen mit Authentifizierungsbetrug gemacht hatten. „Die Investition von Accel-KKR wird die bedeutenden Marktchancen und die Nachfrage nach den vorrangig in der Cloud operierenden, globalen Authentifizierungslösungen unterstützen, für die Entersekt bekannt ist. Wir verfügen über ein leistungsstarkes Führungsteam, das eine entscheidende Rolle bei der Beschleunigung unserer Geschäftsvision spielen wird, um in dieses Gebiet zu expandieren und dort zu wachsen", so Nolte abschließend.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20230111005471/de/

Contacts

Ansprechpartnerin für Medienvertreter:
Tharusha Pillay
tharusha@entersekt.com