Entenfamilie verursacht Verkehrschaos mit vier Verletzten auf A7

Eine Entenfamilie hat die A7 überquert und damit ein Verkehrschaos mit vier Verletzten verursacht.

Auf der A7 bei Heidenheim hat eine Entenfamilie einen Unfall verursacht (Symbolbild: Getty Images)
Auf der A7 bei Heidenheim hat eine Entenfamilie einen Unfall verursacht (Symbolbild: Getty Images)

Wie die Polizei in Ulm am Sonntag mitteilte, liefen die Tiere am Samstagvormittag in Höhe Heidenheim über die Fahrbahn. Ein heranfahrender Opel auf der linken und ein Skoda auf der rechten Seite sahen die Tiere rechtzeitig und hielten an.

Entenfamilie verursacht Autounfall auf A7

Ein heranfahrender VW konnte jedoch nicht rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Opel auf. Alle vier Insassen des Opel-Wagens wurden verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. Auch der Skoda wurde bei dem Unfall beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von gut 70.000 Euro. Die Entenfamilie blieb unverletzt und watschelte rasch mit dem Schrecken davon.

VIDEO: Alljährliche Tierprozession: Entenmama führt Nachwuchs durch Schule

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.