Energiekontor Finanzierungsdienste GmbH & Co. KG zahlt StufenzinsAnleihe V im Volumen von ca. Euro 23.070.000 vorzeitig zurück

Energiekontor Finanzierungsdienste GmbH & Co. KG / Schlagwort(e): Anleihe
Energiekontor Finanzierungsdienste GmbH & Co. KG zahlt StufenzinsAnleihe V im Volumen von ca. Euro 23.070.000 vorzeitig zurück

27.10.2017 / 12:10 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Ad-hoc-Meldung

Energiekontor Finanzierungsdienste GmbH & Co. KG zahlt StufenzinsAnleihe V im Volumen von ca. Euro 23.070.000 vorzeitig zurück.

Die Energiekontor Finanzierungsdienste GmbH& Co. KG, eine Tochtergesellschaft der Energiekontor AG, Bremen, zahlt aufgrund des ihr eingeräumten Kündigungsrechts die StufenzinsAnleihe V vorzeitig mit Wirkung zum 31. Dezember 2017 zurück.

Die StufenzinsAnleihen V ist zum Handel im Freiverkehr an der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen (WKN: A1TM21).

Die StufenzinsAnleihe V (WKN: A1TM21) wird zu 100% des zum 31. Dezember 2017 valutierenden Betrages gekündigt und zurückbezahlt. Die Rückzahlung wird zu einem Wert von 100% des valutierenden Nennwertes erfolgen.

Hintergrund und Ziel dieser Maßnahme ist es, den Zinsaufwand im Konzern zu reduzieren, die Entschuldung der konzerneigenen Windparks zu beschleunigen und damit die Konzern-Eigenkapitalquote zu verbessern.

Kontakt:
Cerstin Kratzsch
Leitung AnleiheVertrieb
+49 421 3304 0


27.10.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Energiekontor Finanzierungsdienste GmbH & Co. KG
Stresemannstr. 46
27570 Bremerhaven
Deutschland
E-Mail: info@energiekontor.de
Internet: www.energiekontor.de
ISIN: DE000A1CRY69, DE000A1EWRC2,
WKN: A1CRY6
Börsen: Open Market in Frankfurt


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this