Endlich Dezember: So kommst du mit Spaß durch die kalte Jahreszeit

Ann-Catherin Karg
·Freie Journalistin
·Lesedauer: 3 Min.

Ohne Weihnachtsmärkte, Nikolausfeiern und Backorgien im größeren Freundes- oder Familienkreis müssen wir in diesem Jahr alle schauen, wie wir so richtig in Weihnachtsstimmung kommen können. Wer Anregungen sucht, ist hier genau richtig.

Im Dezember machen wir es uns gemütlich. (Symbolbild: Getty Images)
Im Dezember machen wir es uns gemütlich. (Symbolbild: Getty Images)

DIY-Weihnachtsmarkt

Gehörst du auch zu den Weihnachtsmarkt-Fans, die in der Vorweihnachtszeit nichts Schöneres kennen, als über diverse Märkte zu schlendern, sich überall die besten Leckereien herauszusuchen und sich im allgegenwärtigen Sound von Weihnachtsmusik und Karussellgeklingel auf die Festtage einzustimmen? Dann mache dir deinen Weihnachtsmarkt doch einfach selbst! Waffeln, Crêpes, Bratwurst im Brötchen, Plätzchen, Stollen, Glühwein oder (Kinder-) Punsch kannst du auch zuhause machen. Mit Musik und ein bisschen Deko kommt die richtige Stimmung auf und wer im Erdgeschoss wohnt, kann im Rahmen der Kontaktbeschränkung gleich noch Freunde oder Nachbarn zum selbstgemachten Weihnachtsmarkt am offenen Fenster einladen.

Veranstalte einen stilechten Filmmarathon

Filme wie ”Kevin – Allein zu Haus“, ”Der Grinch“, ”Der Polarexpress“, ”Tatsächlich… Liebe“, ”Schöne Bescherung“ oder auch ”Stirb langsam“ gehören bei vielen zu Weihnachten dazu wie Plätzchen und das traditionelle Weihnachtsessen. Und genau das kann man in einem Jahr, in dem Kinos geschlossen bleiben müssen, auch zelebrieren. Wer Kinder hat, kann sie die Eintrittskarten basteln lassen, Popcorn ist in Pfanne oder Topf mit Deckel oder auch in der Mikrowelle schnell selbst gemacht und das Wohnzimmer wirkt verdunkelt auch aufregend anders. Und dann – Film ab!

Zeit zum Entspannen: Weihnachtsfilme sind gut für die Gesundheit

Mache einen Adventskalender – für nach Weihnachten

Um jetzt noch einen Adventskalender selbst zu befüllen, ist es etwas spät. Viel lustiger und überraschender für die Beschenkten ist es aber sowieso, wenn der Spaß erst losgeht, wenn er für alle anderen schon vorbei ist. Wer bereits einen befüllbaren Adventskalender mit 24 Türchen hat, kann ihn zum Beispiel auch erst am 1. Januar herausrücken. Für die kürzere Zeitspanne zum Beispiel zwischen den Jahren tun es aber auch kleine befüllte Papiertütchen, Schächtelchen oder auch gefüllte Socken.

Singe Online-Karaoke mit Freunden

In Zeiten von Social Distancing halten viele Menschen Videokonferenzen längst nicht mehr nur mit Kollegen und Vorgesetzten ab, sondern nutzen sie auch, um sich mit der Familie oder dem Freundeskreis zu treffen. Dasselbe Prinzip lässt sich nicht nur für ausgeprägte Plaudereien, digitale Stammtische oder Spieleabende nutzen, sondern auch für Karaoke. Über die Plattform Wacht2Gether zum Beispiel könnt ihr zeitgleich die passenden Videos anschauen und nach Herzenslust loslegen.

Für einen perfekten Spieleabend: Das sind die 5 besten Gesellschaftsspiele für die Familie

Motto-Dinner schmecken besser

Bereits im Lockdown erprobt ist eine spezielle Art der Nahrungsaufnahme, die Comedian Tina Fey in der ”The Graham Norton Show“ vorstellte. Seitdem die Restaurants geschlossen haben, finden bei ihr zuhause regelmäßig Motto-Dinner statt. Vom viktorianischen Abend bis zur mexikanischen Fiesta ist da alles drin. Der Favorit der Autorin und Schauspielerin aber war ein Abendessen, das vor allem Leute ansprechen könnte, die über Weihnachten normalerweise gerne verreisen: Verkleidet mit selbst entworfenen Stewardessen-Kostümen samt Hochsteckfrisur servierten die beiden Töchter von Tina Fey und Jeff Richmond ”Flugzeugessen“: Inklusive vorab gereichter Nüsschen und auf Stühlen, die hintereinander aufgereiht und an deren Rückseite Zeitschriften befestigt waren. Komplettiert wurde die spielerische Illusion durch den Blick aus einem Flugzeugfenster, das auf dem Fernseher lief.

VIDEO: Können wir Weihnachten überhaupt feiern?