1 / 9

Emmys 2017: "Gilmore Girls"-Reunion mit 'Rory', 'Jess' und 'Sookie'

Wer hätte das gedacht – nach so vielen Jahren der Trennung kamen einige "Gilmore Girls"-Darsteller nach der Netflix-Reunion aus dem vergangenen Jahr auch bei den Emmys 2017 wieder zusammen. So fanden sich neben der strahlend schönen Alexis Bledel auch Milo Ventimiglia und Melissa McCarthy ein. (Bild-Copyright: Jordan Strauss/Invision/AP)

Emmys 2017: "Gilmore Girls"-Reunion mit 'Rory', 'Jess' und 'Sookie'

Für das Revival von "Gilmore Girls" gab es bei den Emmys 2017 leider keine Nominierung. Trotzdem durften sich Zuschauer und Gäste über eine Reunion verschiedener Darsteller der Serie freuen. Es waren nämlich gleich mehrere Stars geladen.