Emailleschild bei "Bares für Rares": Erst fast verschachert, dann Expertise "gesprengt"

Ein ungewöhnlich hohes Gebot auf dem Flohmarkt brachte die Verkäuferinnen eines Werbeschildes in die Trödel-Show - eine weise Entscheidung.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.