Ella Endlich ist schwanger: Sie zeigt ihr "ziemlich sichtbares Glück"

Ella Endlich hat auf Instagram mitgeteilt, dass sie schwanger ist. (Bild: imago images/Future Image)
Ella Endlich hat auf Instagram mitgeteilt, dass sie schwanger ist. (Bild: imago images/Future Image)

Ella Endlich (38) hat eine gute und eine schlechte Nachricht für ihre Fans. Die Sängerin hat auf Instagram angekündigt, dass sie ihre anstehende Tour nicht spielen kann. Gleichzeitig hat sie aber auch mitgeteilt, dass sie ein Kind erwartet. Endlich veröffentlichte auf der Plattform ein Foto, auf dem sie mit deutlichem Baby-Bäuchlein zu sehen ist.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

"Manchmal kommt alles gefühlt zur absolut richtigen Zeit und dann - anders betrachtet - doch wieder nicht", schreibt die 38-Jährige dazu. Dieses "unglaublich große und mittlerweile auch ziemlich sichtbare Glück, schwanger zu sein", führe nämlich zu Planänderungen. Sie werde leider nicht auf ihre "Sternenschwimmer-Tour 2023" gehen können. Laut Endlichs Homepage waren zwischen März und Mai bisher zahlreiche Auftritte geplant, darunter in Leipzig, Hamburg, Berlin oder auch Nürnberg. Fans können die bereits gekauften Tickets an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgeben.

Konzerte bleiben ihre Leidenschaft

Endlich versichert ihren Followern, dass es ihre "große Leidenschaft" bleiben werde, für diese zusammen mit ihrem Vater oder ihrer Band Konzerte zu spielen. Die Sängerin hoffe bereits, alle im kommenden Dezember auf einer "Endlich Weihnachten"-Tour wieder begrüßen zu können. Zunächst wird sich die 38-Jährige aber offenbar zurückziehen. "Momentan aber werde ich Ruhe walten lassen und den besonderen Zauber genießen. Diesen Zauber möchte ich so privat wie möglich halten, wie ihr verstehen werdet", erklärt sie.