Einheitliche Regelungen bei der Corona-Notbremse geplant

Bund und Länder streben bundesweit einheitliche Regelungen zu Corona-Ausgangssperren und Schulschließungen an. Entsprechende Vorgaben sollen im neuen Infektionsschutzgesetz verankert werden, wie Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) in Berlin sagte.