"Eine Überraschung“: Warum ausgerechnet eine alte VHS-Kassette zum Twitter-Hit wird

Der Inhalt einer alten VHS-Kassette sorgt derzeit für große Begeisterung auf Twitter. (Symbolbild: Getty Images)

Rickrolling nennt man den im Netz beliebten Scherz, User mit einem Link auf ein Videoportal zu leiten, auf dem ihnen dann das Lied „Never Gonna Give You Up“ von Rick Astley vorgespielt wird. Dass der Witz seinen Weg auch in die analoge Welt gefunden hat, erfreut gerade die Twitter-Gemeinde.

„Eine Überraschung“ war alles, was auf einer alten VHS-Kassette stand, an der ein Twitter-User nicht vorbeigehen konnte. Er kaufte das gute Stück, legte es zuhause in den Videoplayer, startete – und war tatsächlich überrascht. So überrascht, dass er dieses Erlebnis mit anderen teilen wollte:


Über 38.000 Faves bekam der Tweet, der zeigt, wie man ein mittlerweile ziemlich ausgelutschtes Phänomen noch einmal wiederbeleben kann. Der ursprüngliche Witz begann im Jahr 2007, als Internet-Nutzer mit Links vermehrt auf Videoportale geleitet wurden, auf denen ihnen dann der 80er-Jahre-Song „Never Gonna Give You Up“ vorgespielt wurde. „Rickrolling“ nannte man das in Anlehnung an den britischen Sänger Rick Astley, der davon wohl genauso überrascht war wie die ahnungslosen Internetnutzer.

“Rickrolling” ist wohl neben dem “Technoviking” eines der bekanntesten Internet-Memes. Der Sänger Rick Astley profitierte von diesem Witz am meisten. (Bild: Getty Images)

Ein Höhepunkt waren die MTV Europe Music Awards 2008, bei denen im Netz darüber abgestimmt werden konnte, welche Künstler in der Kategorie „Best Act Ever“ nominiert werden soll. Aufgrund des Rickrolling-Hypes gewann tatsächlich der Brite, der unter anderem auch die Hits „Togehther Forever“ und „Cry for Help“ gesungen hat und ganz unverhofft auf einmal wieder in aller Ohren war.

Reddit: Diese versteckte Nachricht im Hotelzimmer heißt nichts Gutes

2016 schaffte er es in seiner Heimat dann ganz ohne Witz noch einmal nach oben: Mit seinem Comeback-Album „50“ landete er auf Platz 1 der nationalen Charts.