Eigentor! "Grausamer" Kehrer schockt Son

Bitterer Abend für Thilo Kehrer!

Der Nationalspieler von West Ham United erzielte beim 1:1 gegen Tottenham Hotspur am 5. Spieltag der Premier League ein Eigentor. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Premier League)

Eine Hereingabe von Spurs-Star Harry Kane bugsierte Kehrer in der 34. Minute ins eigene Tor. Durch Kehrers Eingreifen wurde Heung-Min Son um sein erstes Saisontor gebracht – die Flaute des früheren Bundesliga-Stars hält damit an. (News: Guardiola reagiert auf Haaland-Irrsinn)

„Son von Kehrer auf grausame Weise um sein erstes Tor gebracht“, titelte Talksport. In einem „verzweifelten Versuch, die Flanke zu stoppen, schlug Kehrer Son“, um die Spurs in Führung zu bringen. (DATEN: Die Tabelle der Premier League)

Kehrer war im Sommer von Paris Saint-Germain zu West Ham gewechselt. Seitdem spielte er in fünf Pflichtspielen vier Mal durch. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Premier League)