Ehemann überrascht Frau mit Grusel-Clown auf Hochzeitsbildern

Nina Baum
Freie Autorin für Yahoo Style
War Gruselclown Pennywise aus dem Horrorfilm „Es“ hier die Inspirationsquelle? (Bild: WENN)

Ein Ehemann aus den USA hat sich eine Überraschung ausgedacht, die seine Frau wohl nicht so schnell vergessen wird. Zum ersten Hochzeitstag hat Vincent Alexander seiner Partnerin Manda ein wirklich gruseliges Geschenk überreicht.

Zur Hochzeit vor einem Jahr hatte das Brautpaar Vincent und Manda Alexander aus dem texanischen San Antonio Fotos vor einer alten Scheune machen lassen. Was die Braut aber nicht wusste: Auf den Fotos waren sie nicht allein – im Hintergrund hatte sich ein gruseliger Clown versteckt.

Die Idee kam vom Bräutigam selbst. Sein Bruder Matt war Komplize – er hatte sich für den Horror-Schnappschuss ein Grusel-Clown-Kostüm angezogen und mit einem Messer für die Fotos posiert.


„Alles Gute zum 1. Hochzeitstag für Herrn und Frau Alexander!“

Am ersten Hochzeitstag – auch „Papierhochzeit“ genannt – machen sich Ehepartner oft gegenseitig Papiergeschenke. Vince Alexander musste für sein spezielles Geschenk auf Papier ein ganzes Jahr lang Stillschweigen bewahren.

Alexander hielt die Reaktion seiner Frau schließlich in einem Video fest. In dem kurzen Clip, den er bei Facebook postete, sieht man seine Frau beim Auspacken des Geschenks – und wie sie beim Anblick des Clowns auf dem Foto in Gelächter ausbricht.

“Nach einem Jahr der Geheimniskrämerei hat sie endlich ihr Jubiläumsgeschenk geöffnet. Ich bin fassungslos, dass sie es nie herausgefunden hat. Danke an meinen Bruder Matt Alexander fürs Clown sein und meinen guten Kumpel Matt O’Brien dafür, dass er ein Psycho wie ich war. Der Druck ist endlich weg. Herzlichen Glückwunsch Schatz, ich liebe dich über alles.”

Die Überraschung ist ihm gelungen: „Clown oder kein Clown – ich fand es so süß. Ich liebe es, wie leidenschaftlich Vince bei der ganzen Sache war“, erklärte die überraschte Frau, die Clowns eigentlich überhaupt nicht leiden kann, der „Cosmopolitan“.

Aber keine Sorge: Die übrigen Hochzeitsfotos sind gänzlich clownfrei.