Ed Sheeran plant bereits die Titel seiner nächsten Alben

·Lesedauer: 1 Min.
Ed Sheeran credit:Bang Showbiz
Ed Sheeran credit:Bang Showbiz

Ed Sheeran plant weitere "Alben mit Symbolen" aufzunehmen.

Der 30-jährige Sänger, der in den letzten zehn Jahren mit seinen Platten mit den symbolischen Titeln '+', 'x', '÷' und '=' die Charts angeführt hat, wird im Jahr 2022 ein akustisches Album mit dem Namen '-' veröffentlichen und er weiß bereits jetzt, wie er seine folgenden fünf LPs nennen wird.

Sheeran erklärte in einem Interview mit dem Podcast 'Armchair Expert': "Ich werde 10 Symbolrekorde machen, aber die nächsten fünf werden keine Mathematik beinhalten." Der Sänger hat zudem Pläne für eine Fortsetzung von 'Nr. 6 Collaborations Project' geplant, auf der hochkarätige Duette mit Stars wie Eminem, Cardi B, Justin Bieber und Stormzy zu hören sind. Der Star fügte hinzu: "Zwischen dem nächsten werde ich 'Nr. 7' machen."

Unterdessen denkt Ed auch über seinen Tourplan nach und enthüllte, dass seine bevorstehenden 'Mathematics'-Live-Konzerte, die im April 2022 in Dublin beginnen, fünf Jahre lang dauern werden, bevor er bei der Auswahl seiner Shows selektiver sein wird. Ed hatte am Freitag (29. Oktober) sein neues Album '=' veröffentlicht, musste aber eine "Soloparty" veranstalten, nachdem er positiv auf das Coronavirus getestet worden war.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.