Werbung

Ed Sheeran überrascht Kinder mit Krankenhauskonzert

Ed Sheeran tourt derzeit durch Australien. Neben den Auftritten auf den großen Bühnen bringt der Sänger seine Musik auch zu einem kleineren Publikum. Bei Klinik-Konzerten schenkt er kranken Kindern ein Lächeln.

Ed Sheeran will auch seine kleinsten Fans mit seiner Musik begeistern. (Bild: 2015 Andrea Raffin/Shutterstock.com)
Ed Sheeran will auch seine kleinsten Fans mit seiner Musik begeistern. (Bild: 2015 Andrea Raffin/Shutterstock.com)

Der britische Superstar Ed Sheeran (32) ist mit seiner "The Mathematics"-Tour gerade in Australien unterwegs. Der Sänger gönnte sich bisher zwischen den Reisen und Auftritten nur wenig Ruhe, stattdessen stattete er Kinderkrankenhäusern einen Besuch ab und spielte seine Hits für die kleinen Patienten, deren Eltern und das Personal.

"Danke Ed Sheeran, dass du heute vorbeigeschaut und wunderbare Erinnerungen für unsere Patienten und Familien geschaffen hast", heißt es in einem Instagram-Post des Sydney Children's Hospital vom vergangenen Samstag. "Sei es durch das Singen deiner berühmten Melodien, das Beantworten aller Fragen oder den Selfies mit allen Anwesenden." Ein dazugehöriger Clip zeigt den Sänger samt Gitarre bei seinem Krankenhausbesuch. Auch die begeisterten Kinder, die zu seinen Songs klatschen, ihm Fragen durchs Mikrofon stellen oder Fotos mit ihm machen, sind zu sehen.

Vor einer Woche hatte Sheeran auch im Queensland Children's Hospital Halt gemacht. In einem Instagram-Clip ist zu sehen, wie er bei seinem Überraschungsbesuch einem jungen Mädchen in ihrem Patientenzimmer ein Ständchen singt.

Duett mit jungem Fan

In einem weiteren Posting mit Bildern des prominenten Besuchers, der sich leger im weißen Shirt, grünen Shorts und Turnschuhen zeigte, erklärt das Krankenhaus: "Ein großes, herzliches Dankeschön an den großartigen Ed Sheeran. Danke für die Erinnerungen, die du heute geschaffen hast - und alles Gute für den Rest deiner Tour. Komm jederzeit vorbei. Und auch ein verspätetes Happy Birthday!" Am 17. Februar feierte der Musiker seinen 32. Geburtstag.

Laut der "Today Show" des Senders wartete auf eine Patientin eine besondere Überraschung: Sie durfte mit Ed Sheeran singen. "Der Kameramann sagte ihm, ich könne singen, also fing ich einfach an zu singen", sagte sie im Gespräch mit der TV-Sendung. "Es war das Beste, was ich in meinem ganzen Leben erlebt habe. Die Begegnung mit Ed Sheeran war unglaublich."

Es sind nicht die ersten Konzerte, die Sheeran für seine kleinsten Fans absolviert. Anfang Februar hatte er bereits Kinder in mehreren Schulen in Auckland, Neuseeland, überrascht.

VIDEO: Schön scharf: Ed Sheeran bringt eigene Saucen auf den Markt