EcoGraf Limited: EcoGraf nimmt Handel an US-Märkten auf

·Lesedauer: 4 Min.

DGAP-News: EcoGraf Limited / Schlagwort(e): Sonstiges
14.05.2021 / 14:10
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

14. Mai 2021

EcoGraf nimmt Handel an US-Märkten auf

EcoGraf Limited (EcoGraf oder das Unternehmen) (ASX: EGR, Frankfurt: FMK, WKN: A2PW0M, OTCQX: ECGFF) freut sich mitzuteilen, dass sein Antrag auf Aufnahme in den OTCQX-Markt in den Vereinigten Staaten angenommen wurde und der Handel mit den Aktien des Unternehmens nun aufgenommen wird.

Wichtige Highlights

- EcoGraf wird heute (14. Mai 2021, 9.00 Uhr New York Time) unter dem Kürzel ECGFF den Handel am US-amerikanischen OTCQX-Markt aufnehmen

- B. Riley Securities fungierte als OTCQX-Sponsor des Unternehmens

Die Hauptnotierung des Unternehmens ist weiterhin an der australischen Wertpapierbörse (ASX) und die Zweitnotierung an der Frankfurter Wertpapierbörse wird weiter bestehen.

Der OTCQX-Markt bietet EcoGraf Zugang zu einem der größten Investmentmärkte der Welt, dem US-amerikanischen, zu niedrigen Kosten und ohne zusätzliche Compliance-Anforderungen im Vergleich zu traditionellen großen Handelsplätzen.

Diese Notierung ist eine Reaktion auf das wachsende Interesse der Investoren in den USA am Elektromobilitätssektor und seiner Lieferkette. Dieses Interesse wurde durch US-Präsident Biden angeregt, der vor kurzem Pläne zur Ersetzung der Fahrzeugflotte der US-Regierung durch Elektrofahrzeuge bekannt gab und den globalen Übergang hin zu Elektrofahrzeugen unterstützt.

Das zunehmende internationale Interesse an diesem Sektor ist auch eine Reaktion auf die Forderung der Europäischen Kommission nach neuen Rechtsvorschriften, die eine umfassendere Wiederverwertung, Sichtbarkeit und Rückverfolgbarkeit von Rohstoffen innerhalb der Lieferkette von Elektrofahrzeugen erfordern. Ein Anspruch, der voll übereinstimmt mit dem vertikal integrierten umweltfreundlichen Batterieanodenmaterial des Unternehmens und seinem Geschäftsfeld des Recyclings für die Lithium-Ionen-Batteriemärkte.

Der Handel an den US-Märkten folgt auf die erfolgreiche Kapitalerhöhung in Höhe von 54,6 Mio. AUD am 12. Februar 2021. Darin waren Eckpfeiler-Investitionen von institutionellen US-Investoren enthalten, die den Bau der neuen EcoGraf(TM) Batterieanodenmaterial-Anlage in Westaustralien und die Inbetriebnahme des kommerziellen Betriebs der Erstproduktion vollständig finanzieren.

Im Zusammenhang mit dieser Notierung werden keine neuen Aktien der Gesellschaft ausgegeben, die bestehenden Stammaktien von EcoGraf können nun auch am OTCQX-Markt gehandelt werden. Anleger können auf der OTC-Markets-Webseite (www.otcmarkets.com/stock/ECGFF/overview) Echtzeitkurse und Marktinformationen finden. Der Antrag für den elektronischen Handel über die Depositary Trust Company (DTC) ist gestellt.

Diese Meldung ist von Andrew Spinks, Managing Director, für die Veröffentlichung autorisiert.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

INVESTOREN

Andrew Spinks

Managing Director

T: +61 8 6424 9002

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

Über EcoGraf

EcoGraf baut ein vertikal integriertes Unternehmen zur Produktion von hochreinem Graphit für den Lithium-Ionen-Batteriemarkt und ist gegründet auf einem Bekenntnis zu Innovation und Nachhaltigkeit.

Die neue hochmoderne Verarbeitungsanlage in Westaustralien wird sphärische Graphitprodukte für den Export nach Asien, Europa und Nordamerika herstellen. Dabei wird eine überlegene, ökologisch verantwortungsvolle Reinigungstechnologie angewandt, so dass die Kunden mit einem nachhaltig produzierten, leistungsstarken Batterieanodengraphit beliefert werden. Die Produktionsbasis von Batteriegraphit wird rechtzeitig auch auf zusätzliche Anlagen in Europa und Nordamerika ausgeweitet werden, um den weltweiten Übergang zu sauberen, erneuerbaren Energien in diesem kommenden Jahrzehnt zu unterstützen.

Darüber hinaus wird die bahnbrechende Rückgewinnung von Graphit aus recycelten Batterien unter Anwendung des unternehmenseigenen EcoGraf(TM)-Reinigungsverfahrens der Recyclingindustrie ermöglichen, Batterieabfälle zu reduzieren und das recycelte Graphit wiederzuverwenden und damit die Lebenszyklus-Effizienz von Batterien zu verbessern.

Zur Ergänzung des Geschäftsbereichs Batteriegraphit entwickelt EcoGraf auch den Bereich TanzGraphite Naturflockengraphit, beginnend mit dem Epanko Graphitprojekt, welches zusätzliches Ausgangsmaterial für die Verarbeitungsanlagen für sphärischen Graphit liefern wird und den Kunden eine langfristig gesicherte Versorgung mit hochqualitativen Graphitprodukten für Industrieanwendungen wie zum Beispiel Feuerfestmaterialien, Aufkohlungsmittel und Schmierstoffen verspricht.

EcoGraf ist ein einzigartig vertikal integriertes Graphitunternehmen, bereit für die Zukunft sauberer Energie.

Ein Video, das die geplante Anlage in einer Modellanimation vorstellt, ist über folgenden Link online abrufbar: https://www.ecograf.com.au/#home-video

Folgen Sie EcoGraf auf LinkedIn, Twitter oder abonnieren Sie den Newsletter des Unternehmens für die neuesten Meldungen, Pressemitteilungen oder Marktinformationen.


14.05.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

show this
show this