Eberls flammende Rede: Stehen nicht am Abgrund

Bei Borussia Mönchengladbach läuft derzeit nicht alles so, wie Fans und Mannschaft sich das wünschen. Dennoch ist Sportdirektor Max Eberl weit davon entfernt, eine Krise auszurufen.