E-Commerce-Aktien mit Potenzial gesucht? Mercadolibre & Etsy nähern sich der Kaufzone!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.

Möchtest du als Foolisher Investor zukünftig auf den E-Commerce setzen? Warum auch nicht. Immerhin existieren hier aussichtsreiche Chancen, auf die man als Foolisher Investor langfristig setzen kann. Der Markt wächst natürlich ebenfalls konsequent weiter.

Zwei spannende, aussichtsreiche E-Commerce-Aktien nähern sich jetzt jedenfalls wieder meiner persönlichen Kaufzone: Nämlich die von Mercadolibre (WKN: A0MYNP) und Etsy (WKN: A14P98). Hier ist, was Foolishe Investoren wissen sollten und warum dieser Gesamtmix unternehmensorientiert besonders attraktiv ist.

E-Commerce Lateinamerika: Mercadolibre!

Eine erste spannende Aktie, die im E-Commerce eine Menge Potenzial besitzen kann, ist zunächst die von Mercadolibre. Das lateinamerikanische Unternehmen gilt als führender Akteur in dieser Region sowie einem langfristig aussichtsreichen Markt, der mit über 600 Mio. Verbrauchern wirklich riesig ist. Da Mercadolibre zudem zunächst in Brasilien, Argentinien und Mexico maßgeblich agiert, könnte rein regional noch eine Menge Potenzial vorhanden sein.

Mercadolibre kam im letzten Quartal auf einen Umsatz von über 1,11 Mrd. US-Dollar. Die aktuelle Marktkapitalisierung liegt bei 88,7 Mrd. US-Dollar. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis liegt entsprechend bei knapp unter 20. Das könnte ein attraktiveres Bewertungsmaß sein, bei dem ich inzwischen wieder über einen Einstieg nachdenke. Zumal Mercadolibre zuletzt die eigenen Umsätze um über 140 % im Jahresvergleich steigern konnte. Das könnte das Bewertungsmaß schon bald relativieren.

Die Aktie von Mercadolibre verbrieft außerdem eine zweite Chance: Nämlich, vom Markt der digitalen Zahlungsdienstleistungen zu profitieren. Mercado Pago bietet gleichsam eine Menge Potenzial, zumal sich diese Plattform vom E-Commerce-Arm zunehmend entkoppelt. Vielleicht wird der Zahlungsdienstleister langfristig sogar größer werden.

Mit E-Commerce und digitalen Zahlungsdienstleistungen ist ein trendstarkes Fundament vorhanden. Ich bin überzeugt, dass langfristig eine Menge Potenzial möglich ist, auf das ich inzwischen zumindest mit einer höheren Allokation setze.

Etsy: E-Commerce mit Weihnachtsmomentum?

Eine zweite Top-E-Commerce-Aktie, die jetzt interessant werden könnte, ist außerdem Etsy. Bestimmt ist dir Etsy im E-Commerce inzwischen ein Begriff. Vielleicht wegen der Masken oder wegen der Möglichkeit, Self- und Handmade-Waren direkt zu erwerben. Das kann eine erfrischende Alternative im Onlinehandel sein.

Etsy operiert inzwischen global und kommt auf einen Käuferkreis von 69,64 Mio. Nutzern sowie auf 3,68 Mio. aktive Verkäufer. Für einen global agierenden E-Commerce-Akteur kann das noch eine Menge Raum für Wachstum bedeuten. Zumal Etsy gerade jetzt möglicherweise mehr Mainstream wird und sich in der Welt etabliert.

Etsy wird gegenwärtig mit einem Börsenwert von 25,5 Mrd. US-Dollar bepreist, was inzwischen ebenfalls wieder etwas preiswerter ist. Gemessen an dem letzten Quartalsumsatz von 451,1 Mio. US-Dollar läge das Kurs-Umsatz-Verhältnis bei 14,2. Das ist nicht zu teuer für eine trendstarke, potenzialreiche E-Commerce-Wachstumsgeschichte. Mit der günstigeren Bewertung und einem positiven Vorweihnachtsquartal könnte die Aktie bald wieder Momentum bekommen. Die langfristige Wachstumsgeschichte ist sowieso intakt.

Zwei Onlinehändler mit Potenzial!

Die Aktien von Etsy und Mercadolibre könnten daher eine Menge Potenzial besitzen und sind gerade ein Quäntchen preiswerter geworden. Der E-Commerce führt hier zu einer großartigen, teilweise noch jungen Chance. Das kann für Foolishe Investoren eine spannende Option sein.

The post E-Commerce-Aktien mit Potenzial gesucht? Mercadolibre & Etsy nähern sich der Kaufzone! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Etsy und Mercadolibre. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Etsy und MercadoLibre.

Motley Fool Deutschland 2021