DXC Technology heißt Brenda Tsai als Chief Marketing and Communications Officer willkommen

·Lesedauer: 2 Min.

DXC Technology (NYSE:DXC), ein führendes Unternehmen für Technologiedienstleistungen, gab heute die Ernennung von Brenda Tsai zum Executive Vice President und Chief Marketing and Communications Officer bekannt. Tsai wird an DXC President und Chief Executive Officer Mike Salvino berichten. Brenda Tsai wird für die Leitung aller Bereiche der globalen Marketing- und Kommunikationsaufgaben von DXC verantwortlich sein.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210610005735/de/

Brenda Tsai, Executive Vice President and Chief Marketing and Communications Officer, DXC Technology (Photo: Business Wire)

„Brenda Tsai ist eine strategische, ergebnisorientierte Führungspersönlichkeit, die profunde Marketing-Erfahrung bei DXC einbringt", so Salvino. „Sie ist eine hervorragende Ergänzung für unser Führungsteam und wird eine wesentliche Rolle bei der weiteren Transformation und dem nächsten Wachstumslevel von DXC einnehmen."

„Ich freue mich sehr, zu DXC und diesem erfolgreichen Team zu stoßen", sagte Brenda Tsai. „DXC ist in einer exzellenten Position, um auf dem Markt zu wachsen und neue Anteile zu gewinnen. Ich sehe großartige Chancen und Möglichkeiten, die vor uns liegen, um die Erfolgsgeschichte von DXC weiter voranzubringen."

Brenda Tsai verfügt über mehr als 26 Jahre Erfahrung in der Unterstützung komplexer, globaler Blue-Chip-Unternehmen bei der Transformation und der Förderung des Geschäftswachstums durch zielgerichteten Markenaufbau, Datenanalyse, Digitalisierung und Nachfragegenerierung. Auf globaler Ebene hat sie bereits in einer Reihe von Branchen gearbeitet, darunter Finanzdienstleistungen, Technologie und Fertigung. Bevor sie zu DXC kam, hatte Tsai leitende Positionen in hochrangigen Unternehmen inne, darunter BNY Mellon, GE und P&G. Brenda Tsai hat einen BA der Stanford University und einen MBA und MA der University of Pennsylvania.

Über DXC Technology

DXC Technology (NYSE:DXC) hilft globalen Unternehmen, ihre geschäftskritischen Systeme und Abläufe zu steuern und gleichzeitig die IT zu modernisieren, Datenarchitekturen zu optimieren sowie Sicherheit und Skalierbarkeit in öffentlichen, privaten und hybriden Clouds zu gewährleisten. Dank jahrzehntelanger Erfahrung in der Förderung von Innovationen vertrauen die größten Unternehmen der Welt auf DXC, wenn es darum geht, den Enterprise Technology Stack einzusetzen, um ein neues Niveau an Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit sowie Kundenerfahrung zu erreichen. Erfahren Sie mehr über die Erfolgsgeschichte von DXC und unseren Fokus auf Menschen, Kunden und operative Umsetzung unter www.dxc.com.

Sämtliche Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich nicht direkt und ausschließlich auf historische Fakten beziehen, stellen "zukunftsgerichtete Aussagen" dar. Diese Aussagen stellen gegenwärtige Erwartungen und Überzeugungen dar, und es kann keine Gewähr dafür übernommen werden, dass die in den zukunftsgerichteten Aussagen aufgeführten Ziele, Pläne oder Ergebnisse erreicht werden können oder werden. Der Leser wird davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf solche Aussagen zu verlassen, die nur zu dem Zeitpunkt gelten, an dem sie gemacht werden. Solche Aussagen unterliegen zahlreichen Annahmen, Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in solchen Aussagen beschriebenen abweichen, wobei viele dieser Faktoren außerhalb unserer Kontrolle liegen. Eine schriftliche Beschreibung dieser Faktoren finden Sie im Abschnitt "Risk Factors" im Jahresbericht von DXC auf Formblatt 10-K für das am 31. März 2021 zu Ende gegangene Geschäftsjahr sowie in allen aktualisierten Informationen in nachfolgenden SEC-Einreichungen. Wir übernehmen keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu veröffentlichen oder über Ereignisse oder Umstände zu berichten, die nach dem Datum dieser Pressemitteilung eingetreten sind, außer dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210610005735/de/

Contacts

Rich Adamonis, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, +1-862-228-3481, radamonis@dxc.com
John Sweeney, Investorenkontakt, +1-908-315-3665, john.sweeney@dxc.com