Dschungelcamp 2022: Woher kennt man die Kandidaten?

·Lesedauer: 7 Min.
Zwölf mehr oder minder bekannte Promis ziehen ins RTL-Dschungelcamp 2022. (Bild: RTL)
Zwölf mehr oder minder bekannte Promis ziehen ins RTL-Dschungelcamp 2022. (Bild: RTL)

Am 21. Januar 2022 um 21:30 Uhr (auch bei RTL+) startet die 15. Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". In das Camp in Südafrika ziehen zwölf Prominente, davon sind einige aus dem Reality-TV bekannt. Die Kandidatinnen und Kandidaten im Check.

Filip Pavlovic

Der gebürtige Hamburger Filip Pavlovic (27) begann seine Reality-TV-Karriere in Deutschland mit "Die Bachelorette". Dort buhlte er 2018 in der fünften Staffel um das Herz von Nadine Klein (36), machte am Ende aber nur den dritten Platz. Ein Jahr später war er im Spin-off "Bachelor in Paradise" zu sehen. 2020 gewann er die RTL-Reality-Show "Like Me - I'm Famous" vor Melanie Müller (33). Ebenso erfolgreich war er im selben Jahr beim "Promiboxen", er siegte gegen Paul Janke (40). Dass er nun in den Dschungel darf, hat er sich selbst erarbeitet: In der "Dschungelshow", ein Corona-Ersatzformat für das Dschungelcamp 2021, erspielte er sich das Goldene Ticket für "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"2022.

Tara Tabitha

In ihrer Heimat Österreich hatte Tara Tabitha (28) sogar ihre eigene Reality-Show, in Deutschland nahm sie ebenfalls an einer teil. Bei "Ex on the Beach" traf sie auf ihren Ex Eric Sindermann (33), ein Liebes-Comeback kam nicht zustande. Und auch mit anderen Single-Männern aus der Show sollte es nicht klappen, weshalb Tabitha im Dschungel einen Flirt mit einem "cuten Boy" nicht ausschließen würde. Die Reality-TV-Darstellerin ist zudem stolz auf ihr Aussehen, wie sie RTL verriet: "Operationsmäßig habe ich meine Brüste und meine Nase machen lassen und Filler und Botox habe ich im gesamten Gesicht. More is more."

Christin Okpara

Sie könnte zum Störenfried der Staffel werden: Christin Okpara (25) war in der zweiten Staffel der RTL+-Kuppelshow "Are You The One?" zu sehen. In der Show, in der die Kandidatinnen und Kandidaten ihr "Perfect Match" finden müssen, fiel sie besonders durch ihre explosive Art auf und eckte in der Villa an. In der Reality-Sendung "#CoupleChallenge" knüpfte sie im September 2021 mit Reality-TV-Buddy Walentina Doronina (21) daran an und sorgte für Zunder. Am Ende reichte es damit immerhin für den dritten Platz. Ihren Camp-Mitstreitern machte sie im RTL-Interview bereits eine Ansage: "Aufgepasst, jetzt kommt die Ausraster-Chrissi!"

Linda Nobat

Auch eine Kandidatin aus dem Dating-Universum darf nicht fehlen: Linda Nobat (26) aus Hanau will die Dschungelkrone holen. Sie freut sich besonders auf das "neue" Camp in Südafrika, da ihre Eltern aus Afrika stammen. Bekannt wurde das Model den TV-Zuschauern durch die Datingshow "Der Bachelor". Den Rosenkavalier Niko Griesert (31) konnte die 26-Jährige am Ende nicht von sich überzeugen, sie belegte den vierten Platz. Mit ihrer direkten und selbstbewussten Art stach sie aus dem Kandidatinnen-Feld heraus - und könnte auch im Dschungelcamp für Kontroversen sorgen.

Manuel Flickinger

Ein weiterer Kandidat ist durch seine Teilnahme an einer Kuppelshow bekannt: Manuel Flickinger (33) buhlte um das Herz des ersten "Prince Charming" (RTL+) Nicolas Puschmann (30), mit der großen Liebe sollte es allerdings nicht klappen. Der Justizhauptsekretär engagiert sich stark in der LGBTQ-Community und tritt dabei auch als Kunstfigur Lafayette Diamond auf. Noch ist Flickinger ein eher neues TV-Gesicht, umso überraschter war er über das Angebot. "Dschungel ist die Königsklasse im Reality-TV. Ich habe never ever mit der Anfrage gerechnet", erklärte er im RTL-Interview. Im Camp will der Single die Person sein, "zu der jeder kommen kann. Ich bin ein einfühlsamer Mensch, kann auch gut Leuten zuhören und auf Leute zugehen".

Janina Youssefian

Model Janina Youssefian (39) sammelte mit der Nackt-Datingshow "Adam sucht Eva" und "Promi Big Brother" ebenfalls bereits Reality-Erfahrung. Bekannt wurde sie 2000 durch ein Verhältnis mit Dieter Bohlen (67). "Diese Überschrift 'Teppich-Luder- die hatte nur einmal 'ne Affäre aufm Teppich mit Dieter Bohlen'. Das ist alles Quatsch. Das stimmt nicht so. Und das möchte ich einmal in meinem Leben so erzählt haben", kündigte sie an. "Ich versuche einfach, einen Imagewechsel zu haben und einfach den Menschen zu erzählen, dass ein bisschen mehr hinter mir steckt." Aktuell lebt Youssefian in Schweden.

Eric Stehfest

Der Schauspieler Eric Stehfest (32) wurde bekannt durch die Serien "Unter uns" und "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und nahm 2016 an der RTL-Tanzshow "Let's Dance" teil (Platz vier). 2017 erschien sein Buch "9 Tage wach", in dem er von seiner vergangenen Drogensucht erzählt und das als Bestseller verfilmt wurde. 2019 gewann er zudem die Promi-Eistanzshow "Dancing on Ice". Seit 2015 ist er mit seiner Frau Edith verheiratet, im April 2016 kam ihr Sohn zur Welt und im Januar 2021 ihre Tochter. Im Interview mit RTL zeigte er sich rebellisch: "Ich kann schon Brände legen, wenn ich möchte. Kommt immer darauf an, um was es geht und ob es in einem gewissen Rahmen bleibt. Ich finde, Diskussionen und sich streiten sind sowieso was Gutes. Wäre ja Quatsch, wenn wir uns alle nur Ja und Amen zu allem sagen."

Tina Ruhland

Auch "alte Hasen" im Schauspielgeschäft wagen sich in den Dschungel: Die gebürtige Kölnerin Tina Ruland (55) feierte als Friseurin Uschi an der Seite von Til Schweiger (58) im Kultfilm "Manta, Manta" (1991) ihren Durchbruch. Ein Erfolg war auch die Familienserie "Nicht von schlechten Eltern" (1993-1996), in der sie mit Sabine Postel (67), Ulrich Pleitgen (1946-2018) und Patrick Bach (53) zu sehen war. 2018 versuchte Ruhland ihr Glück in der RTL-Show "Let's Dance", schied allerdings als Erste aus. "Ich bin nicht die Mutigste", gab die Wahl-Berlinerin im Interview mit dem Sender zu. "Aber vielleicht wachse ich ja über mich hinaus." Eines steht für sie aber schon jetzt fest: "Ich will nicht die Campmutti werden."

Anouschka Renzi

Die gebürtige Berlinerin Anouschka Renzi (57) zog bereits als Jugendliche nach New York, um dort Schauspielunterricht zu nehmen. Danach war sie in zahlreichen TV-Produktionen, Kinofilmen und Theaterinszenierungen zu sehen und ließ bereits zwei Mal die Hüllen für den "Playboy" fallen. Renzi ist Mutter einer Tochter und lebt mit ihrem Verlobtem in ihrer Heimatstadt Berlin. "Ich habe das Dschungelcamp bislang zehnmal abgesagt. Aber jetzt mache ich mit, um auch Ängste abzulegen", erklärte die Schauspielerin kürzlich der "Bild"-Zeitung. Ein weiterer Grund für ihre Teilnahme sei, dass sie "einfach wieder drehen" wolle. Denn in den vergangenen zwei Jahren sei die 57-Jährige bis auf einen Zeitraum von drei Monaten arbeitslos gewesen und "musste zuletzt von meinem Ersparten leben".

Peter Althof

Peter Althof (66) beschützt die Reichen und Schönen dieser Welt und wurde so als Bodyguard-Legende bekannt. Zu seinen Kunden zählten bereits Michael Jackson (1958-2009) oder Claudia Schiffer (51). Der ehemalige Kickbox-Europameister machte sich zudem mit seiner Hauptrolle in der Kultfilm-Reihe "Macho Man" einen Namen. Der älteste Kandidat der Staffel beschreibt sich selbst als "lustigen Typ" und "Gerechtigkeitsfanatiker". Er will im Camp der Aufpasser "mit Argusaugen auf die anderen Mitmenschen" sein.

Harald Glööckler

Harald Glööckler (56) ist Designer und Unternehmer und wurde insbesondere durch seine pompösen Glitzer-Kreationen bekannt. Bereits 1987 eröffnete er seinen ersten eigenen Laden mit seinem Mann Dieter Schroth. 1990 gründeten sie beide das Modelabel "Pompöös". Auch im TV machte er sich einen Namen, hatte unter anderem seine eigene Personality-Doku "Glööckler, Glanz und Gloria" und war kurzzeitig Juror bei "Let's Dance". Im Interview mit spot on news zeigte er sich im vergangenen November siegessicher: "Natürlich glaube ich, dass ich die Krone gewinnen werde. Ich bin felsenfest überzeugt und glaube nicht an Niederlagen - das ist nicht mein Thema. Ich bin ein Siegertyp, mein Ziel ist es stets, zu gewinnen."

Lucas Cordalis

Sänger Lucas Cordalis (54), der Sohn von Schlagerlegende Costa Cordalis (1944-2019) und Ehemann von Reality-TV-Ikone Daniela Katzenberger (35), ist bereits der vierte Kandidat aus dem weit verzweigten Cordalis-Katzenberger-Clan. Keine andere Familie stellte bisher mehr Teilnehmer. Sein Vater holte als erster Kandidat überhaupt die Dschungelkrone. "Klar ist das für mich emotional, weil mein Vater den Weg schon gegangen ist und das sensationell gemacht hat. Ich hoffe, dass ich aus demselben Holz geschnitzt bin und ihm da alle Ehre mache", erklärte er RTL. Im Jahr 2002 wanderte Lucas Cordalis nach Mallorca aus und baute dort sein eigenes Musiklabel Supersonic Entertainment Mallorca auf. Er ist als Komponist, Texter und Produzent tätig. Seit 2016 ist er mit Daniela Katzenberger verheiratet, die beiden leben mit ihrer Tochter Sophia (6) auf Mallorca.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.