1 / 10

MARK WAHLBERG

In seiner Jugend geriet er auf die schiefe Bahn, schloss sich einer Gang an und handelte mit Drogen. Weil er einen Mann einmal mit einer Holzlatte verprügelte und dabei schwer verletzte, musste der heutige Superstar sogar kurze Zeit ins Gefängnis. Durch den Glauben hat der Katholik aber wieder auf die Spur zurückgefunden. Inzwischen besucht er die Messe gleich zwei Mal jeden Sonntag. (Bild: AP Photos)

Drogen, Mord, Knast: Die dunkle Vergangenheit der Hollywood-Stars

Das Filmbusiness, zumal jenes in Hollywood, liefert eine bunte Glitzerwelt. Doch hinter den Kulissen geht es im Leben so mancher Stars gar nicht fröhlich zu. So wurde etwa ein weltberühmter Schauspieler einmal wegen Kokainhandels einmal zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt, eine Oscar-Preisträgerin musste miterleben, wie ihre Mutter ihren Vater umbrachte, und eine Serien-Darstellerin kam sogar beinahe hinter Gittern zur Welt.