Dreister Vertuschungsversuch: Verursacher stellt sich nach Auffahrunfall tot

Als Verkehrsteilnehmer erlebt man allerhand dreiste Situationen. Doch nur wenige toppen diesen Tuk-Tuk-Fahrer aus der philippinischen Stadt Caloocan. Der Mann verursachte eindeutig einen Auffahrunfall. Doch anstatt die Schuld einzugestehen, stellte sich der Verursacher einfach tot.