Dreijähriger Junge überlebt drei Tage im australischen Outback

Ein dreijähriger autistischer Junge hat drei Tage allein im australischen Outback überlebt. Eine intensive Suche führte die Einsatzkräfte schließlich zu einem Bach, aus dem der Junge gerade schlammiges Wasser trank.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.