Dreharbeiten: Film-Star Robert Pattinson dreht in Köln

Robert Pattinson kommt für das Sci-Fi-Drama „High Life“ nach Köln.

Aktuell steht der US-amerikanische Schauspieler Robert Pattinson für Dreharbeiten im Sci-Fi-Drama „High Life“ in Köln vor der Kamera.

An der Seite von Patricia Arquette („Boyhood“), Oscar-Gewinnerin Juliette Binoche („Der englische Patient“) und der Britin Mia Goth spielt der Twilight-Star in dem Drama um eine Gruppe verurteilter Krimineller mit, die sich auf einen Deal zur Strafverkürzung einlassen: eine gefährliche Mission ins All, die sie zu einem Schwarzen Loch führt.

Es ist die erste englischsprachige Arbeit der französischen Regisseurin Claire Denis, die in Zusammenarbeit mit der Schriftstellerin Zadie Smith auch das Drehbuch geschrieben hat.

Visuelles Design von dänisch-isländischem Künstler

Mit im Cast sind außerdem der deutsche Film- und Theaterschauspieler Lars Eidinger („Tatort“, „Die Wolken von Sils Maria“) sowie André Benjamin vom Hip-Hop-Duo Outkast.

Das visuelle Design, das vor allem beim Schwarzen Loch zum Tragen kommt, hat der dänisch-isländische Künstler Ólafur Elíasson übernommen, Wissenschaftler lieferten Fachkenntnisse dazu. Filmstart ist im nächsten Jahr. (jr)...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta