Drag-Queens erwünscht: LGBTQ-Seniorenresidenz in Texas eröffnet

Im texanischen Houston hat eine Senioren-Residenz der besonderen Art eröffnet: Hier leben seit kurzem Menschen aus der LGBTQ-Szene. Ermöglicht wurde das Wohnprojekt durch Spendengeldern. Bewohnerinnen wie die Drag-Künstlerin Dina Jacobs können ihr Glück kaum fassen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.