Dr. Cornelius Baur neuer stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA

DGAP-News: CTS Eventim AG & Co. KGaA / Schlagwort(e): Personalie
Dr. Cornelius Baur neuer stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA
13.05.2022 / 14:15
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Pressemitteilung

Dr. Cornelius Baur neuer stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA

München, 13. Mai 2022. Dr. Cornelius Baur ist zum neuen stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA berufen worden. Er folgt auf Prof. Jobst Plog, der nach 16 Jahren für eine Verlängerung der Amtszeit nicht mehr zur Verfügung stand. Die Hauptversammlung des Unternehmens bestätigte am 12. Mai 2022 die Berufung von Dr. Baur mit großer Mehrheit.

Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Bernd Kundrun betonte: „Ich freue mich sehr, dass wir mit Dr. Baur international herausragende Managementkompetenz für unser Gremium gewinnen konnten. Seine Expertise wird für die dynamische Fortentwicklung von CTS EVENTIM von unschätzbarem Wert sein. Zugleich danke ich Herrn Prof. Plog für die jahrelange engagierte Arbeit im Aufsichtsrat unserer Gesellschaft und wünsche ihm persönlich für seinen weiteren Lebensweg alles Gute.“

Dr. Cornelius Baur kommentierte: „Mit der Lockerung der Corona-Einschränkungen freuen sich die Menschen, wieder mehr Kultur und Events live erleben zu dürfen. Ich auch! Und ich bin dankbar und stolz, dazu bei der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ein Stück beitragen zu können. Ich freue mich darauf, mit dem Vorstandsteam Klaus-Peter Schulenberg, Andreas Grandinger, und Alexander Ruoff als konstruktiver Aufsichtsrat zusammenzuwirken.“

Dr. Baur studierte Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität München und promovierte dort mit einer Arbeit über strategische Entscheidungen in der Automobilindustrie. Von 2014 bis 2021 leitete er als Managing Partner das deutsche Büro von McKinsey, zu dem organisatorisch auch das Wiener Büro in Österreich gehört. Seit 2021 ist er CEO der European Healthcare Acquisition & Growth Company (EHC), die an der Euronext Amsterdam notiert ist.


Über CTS EVENTIM
CTS EVENTIM ist einer der international führenden Anbieter in den Bereichen Ticketing und Live Entertainment. Vor Ausbruch der Corona-Pandemie wurden pro Jahr rund 250 Millionen Tickets über die Systeme des Unternehmens vermarktet – stationär, online und mobil. Zu den Onlineportalen zählen Marken wie eventim.de, oeticket.com, ticketcorner.ch, ticketone.it und entradas.com. Zur EVENTIM-Gruppe gehören außerdem zahlreiche Veranstalter von Konzerten, Tourneen und Festivals wie „Rock am Ring“, „Rock im Park“, „Hurricane“, „Southside“ oder „Lucca Summer“. Darüber hinaus betreibt CTS EVENTIM einige der renommiertesten Veranstaltungsstätten Europas, etwa die Kölner LANXESS arena, die K.B. Hallen in Kopenhagen, die Berliner Waldbühne und das EVENTIM Apollo in London. Die CTS Eventim AG & Co. KGaA (ISIN DE 0005470306) ist seit 2000 börsennotiert und gegenwärtig Mitglied des MDAX. Vor dem Hintergrund von Verboten und Einschränkungen von Veranstaltungen durch die Corona-Pandemie erwirtschaftete der Konzern 2021 in mehr als 20 Ländern einen Umsatz von 407,8 Mio. Euro. 2019, im Jahr vor Ausbruch der Pandemie, betrug der Umsatz mehr als 1,4 Mrd. Euro.

Head of Corporate Communications:
Frank Brandmaier
Tel.: +49.40.380788.7299
frank.brandmaier@eventim.de

Investor Relations:
Marco Haeckermann
Vice President Corporate Development & Strategy
Tel.: +49.421.3666.270
marco.haeckermann@eventim.de


13.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

CTS Eventim AG & Co. KGaA

Rablstr. 26

81669 München

Deutschland

Telefon:

0421/ 3666-0

Fax:

0421/ 3666-290

E-Mail:

info@eventim.de

Internet:

www.eventim.de

ISIN:

DE0005470306

WKN:

547030

Indizes:

MDAX

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1352333


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.