Premier Boris Johnson heiratet: Erstes Hochzeitsfoto veröffentlicht

·Lesedauer: 2 Min.

Ein Sprecher hat die Vermählung von Großbritanniens Premierminister Boris Johnson und seiner Verlobten Carrie Symonds offiziell bestätigt.

Prime Minister Boris Johnson and his fianc Carrie Symonds cast their votes in the loc council and mayoral elections at on 6th May 2021 in London, UK. (Photo byTejas Sandhu/MI News/NurPhoto via Getty Images)
Boris Johnson und Carrie Symonds haben geheiratet (Symbolbild: Tejas Sandhu/MI News/NurPhoto via Getty Images)

Das Paar habe am Samstagnachmittag in "einer kleinen Zeremonie" in der Westminster-Kathedrale in London geheiratet, erklärte ein Sprecher Johnsons am Sonntag. Johnson und Symonds würden ihre Hochzeit "im nächsten Sommer mit Familie und Freunden" nachfeiern.

 Zuvor hatten die Zeitungen "The Sun" und "Mail on Sunday" von der "geheimen" Eheschließung im kleinen Kreis berichtet. Der Zeitpunkt kam überraschend, da das Boulevardblatt "The Sun" erst vor wenigen Tagen berichtet hatte, Johnson und Symonds wollten im Sommer kommenden Jahres heiraten.

Es gibt auch schon ein erstes Foto, das von der Downing Street herausgegeben wurde. Es zeigt Premierminister Boris Johnson und Carrie Johnson im Garten von Downing Street Nr. 10 nach ihrer Hochzeit in der Westminster Kathedrale. 

Boris Johnson und Carrie Johnson im Garten von Downing Street Nr. 10 nach ihrer Hochzeit (Bild: dpa)
Boris Johnson und Carrie Johnson im Garten von Downing Street Nr. 10 nach ihrer Hochzeit (Bild: dpa)

Carrie Johnson trägt ein weißes Hochzeitskleid mit Spitzen und Trompetenärmeln und hat einen Blumenkranz auf dem Kopf. Johnson entschied sich wie gewohnt für einen Anzug mit blauer Krawatte. Seine Frisur ebenfalls Boris-typisch im "Vom Winde verweht"-Style.

Luxus-Renovierung der Dienstwohnung: Berater verteidigt Boris Johnson

Der 56-jährige Premier und die 33-jährige ehemalige Kommunikationschefin seiner Konservativen Partei hatten sich Ende 2019 verlobt, im April 2020 kam ihr Sohn Wilfred zur Welt. Johnson war bereits zweimal verheiratet und hat mindestens sechs Kinder, davon vier aus seiner zweiten Ehe mit der Anwältin Marina Wheeler sowie eine 2009 geborene Tochter nach einer Affäre. Angaben zu einem mutmaßlichen weiteren Kind aus einer außerehelichen Beziehung ließ er unkommentiert.

Video: Wollte sich Boris Johnson absichtlich mit Corona infizieren?

 noe/gt

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.