Dortmunder Trotzsieg im Derby - Schalke am Boden

SPORT1
·Lesedauer: 1 Min.

Nach der Pleite bei Lazio Rom feiert Borussia Dortmund einen souveränen Derbysieg gegen den FC Schalke 04. Die Gäste sind jetzt seit 21 Ligapartien ohne Sieg.

Soccer Football - Bundesliga - Borussia Dortmund v Schalke 04 - Signal Iduna Park, Dortmund, Germany - October 24, 2020  Borussia Dortmund's Mats Hummels celebrates scoring their third goal with teammates Pool via REUTERS/Ina Fassbender DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.
Dortmund schlägt Schalke 04 im Revierderby deutlich. (Bild: Reuters)

Borussia Dortmund feiert gegen den FC Schalke 04 einen souveränen 3:0-Derbyerfolg und verlängert die Sieglosserie der Königsblauen.

Dortmund nun Tabellendritter

Manuel Akanji (55.), Erling Haaland (61.) und Mats Hummels (71.) trafen zum verdienten Sieg des BVB, während die Schalker in der Bundesliga jetzt seit 21 Partien ohne Dreier sind.

FC Bayern: Wurde Gnabry falsch positiv getestet?

In der Tabelle liegt Dortmund auf Platz drei – punktgleich mit dem FC Bayern einen Zähler hinter Spitzenreiter RB Leipzig.

VIDEO: Dortmunds Meisterheld: Was macht eigentlich Lucas Barrios?