#DoNotTouchMyClothes: Afghanische Frauen wehren sich gegen das Taliban-Regime

Die afghanische Aktivistin, die die #DoNotTouchMyClothes Bewegung gestartet hat, befürchtet einen “kulturellen Völkermord” in ihrem Heimatland durch das Talibanregime.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.