Twitter diskutiert über diese Frau hinter Trump — und entlarvt einen erschreckenden Trend

Jonas Lotz
Trump Augenbrauen

Als Donald Trump am vergangenen Montag auf einer Pressekonferenz den US-Kongress dazu aufrief, die Debatte über die Gesundheitsreform (besser bekannt als Obamacare) erneut aufzugreifen, entglitt ihm die Aufmerksamkeit der Zuhörer. Dies hatte jedoch nichts mit seinen Aussagen zu tun, sondern mit einem Detail im Hintergrund, in dem eine Gruppe amerikanischer Bürger zu sehen war, die, laut Trump, durch Obamacare geschädigt worden sind. 

Eine Frau, die hinter Trump stand und einen besonders wehleidigen Gesichtsausdruck zu haben schien, fiel den Internet-Nutzern besonders ins Auge. Dieser war jedoch in erster Linie ein Resultat ihrer ungewöhnlich geformten Augenbrauen.

Bildschirmfoto 2017 07 26 um 11.33.25_cen

Bereits wenige Stunden nach der Ansprache im Weißen Haus erlangte die Frau ungewollt Berühmtheit auf Twitter:

Anstelle einer Korrektur der Gesundheitsreform, schlägt ein Nutzer die Korrektur der Augenbrauen der Dame vor: „Vielleicht ist es Zeit, diese Augenbrauen zu richten?“ 

Weiterlesen auf businessinsider.de