DNP will neue groß angelegte Produktionslinie für Metallmasken im Kurosaki-Werk installieren

- Kapazität für groß angelegte OLED-Metallmaskenproduktion soll erhöht werden -

TOKIO, November 10, 2022--(BUSINESS WIRE)--Dai Nippon Printing Co., Ltd. (DNP, TOKYO: 7912) wird im Kurosaki-Werk in Kitakyushu City eine neue Massenproduktionslinie für Metallmasken für die Herstellung organischer Leuchtdioden (OLED) -Displays installieren. Das Unternehmen wird rund 20 Milliarden japanische Yen bzw. ca. 140 Millionen US-Dollar in das Projekt investieren, das in der ersten Jahreshälfte 2024 in Betrieb genommen werden soll.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20221108006303/de/

Kurosaki plant in Kitakyushu City where the new metal mask production line will be installed (Photo: Business Wire)

Die neue Linie wird Metallmasken in großem Maßstab fertigen, die mit Glassubstraten der 8. Generation kompatibel sind und die Produktionseffizienz von OLED-Displays für Tablets und Notebooks in hohem Maße verbessern. Unser Mihara-Werk in der Präfektur Hiroshima ist ebenfalls ein wichtiges Zentrum für die Fertigung von Metallmasken, und durch die Verstärkung für diese Anlage wollen wir auch unseren Geschäftskontinuitätsplan (BCP) reaktionsfähiger machen.

Mit der Einrichtung der neuen Produktionslinie will DNP seine Produktionskapazitäten für Metallmasken mehr als verdoppeln. Wir wollen unser Geschäft weiter auf Tablets und Notebooks ausdehnen und unsere überlegene Stellung dazu nutzen, unseren weltweit führenden Marktanteil in der Fertigung von Metallmasken für Smartphones aufrechtzuerhalten.

[Metallmasken-Initiativen von DNP]

Metallmasken sind dünne Metallbauteile mit präzise angeordneten, mikroskopisch kleinen Öffnungen, die bei der Befestigung von OLED-leuchtfähigen Werkstoffen der drei Primärfarben rot, grün und blau auf einem Substrat genutzt werden.

DNP besitzt eine breite Palette an Patenten und Fachwissen bezüglich Werkstoffe, Fertigungsverfahren und Produkte in Verbindung mit Metallmasken. Das hohe Ansehen, das das Unternehmen bei OLED-Panel-Herstellern genießt, beruht auf seiner überlegenen Technologie und seiner Fähigkeit, hochwertige, hochpräzise Produkte zuverlässig zu liefern.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.global.dnp/news/detail/20168536_4126.html

Über DNP

DNP wurde 1876 gegründet und ist heute ein führendes, weltweit agierendes Unternehmen, das druckbasierte Lösungen und die Stärken seiner wachsenden Zahl an Partnern nutzt, um neue Geschäftschancen zu entwickeln. Gleichzeitig engagiert sich das Unternehmen für den Umweltschutz und eine lebendigere Welt für alle. Unter Nutzung unserer Kernkompetenzen in der Mikrofertigung und der Präzisionsbeschichtungstechnologie stellen wir Produkte für die Bereiche Displays, elektronische Geräte und optische Folien her. Außerdem haben wir in unserem Streben nach einer menschenfreundlicheren Informationsgesellschaft neue Produkte wie beispielsweise die Dampfkammer und das Reflect Array entwickelt, die Kommunikationslösungen der nächsten Generation bieten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20221108006303/de/

Contacts

Medienkontakt
DNP:
Yusuke Kitagawa, 81-3-6735-0101
kitagawa-y3@mail.dnp.co.jp