DNI Beteiligungen AG: Jahresabschluss 2020/ Vorläufiges Ergebnis

·Lesedauer: 1 Min.

DGAP-News: DNI Beteiligungen AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis
01.07.2021 / 12:51
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

DNI Beteiligungen AG: Jahresabschluss 2020/ Vorläufiges Ergebnis

Die DNI Beteiligungen AG hat das Geschäftsjahr 2020 mit einem Verlust abgeschlossen. Im Zuge der Aufstellung des Jahresabschlusses der DNI Beteiligungen AG für das Geschäftsjahr 2020 zeichnet sich ein vorläufiger Jahresfehlbetrag (ungeprüft) von 327 TEUR ab (Geschäftsjahr 2019: Jahresfehlbetrag 97 TEUR).

Köln, den 01. Juli 2021

Der Vorstand


Ansprechpartner für Rückfragen:
Dr. Johannes Blome-Drees
Vorstand der DNI Beteiligungen AG,
Lütticher Straße 8a, 50674 Köln

Tel. (02 21) 2 40 34 96
Fax (0 32 12) 4 15 19 43

E-Mail: info@dni-ag.de
Internet: www.dni-ag.de


01.07.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

DNI Beteiligungen AG

Lütticher Straße 8a

50674 Köln

Deutschland

Telefon:

-

Fax:

-

Internet:

www.dni-ag.de

ISIN:

DE0005542401

WKN:

554240

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, München

EQS News ID:

1214441


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.