Dmitri Medwedew versichert, dass Russland im Besitz vieler Waffen sei

Der frühere russische Präsident und derzeitige Vorsitzende des Nationalen Sicherheitsrates erinnerte die westlichen Länder bei dem Besuch einer Kalaschnikow-Fabrik daran, dass Russland weder zu wenig Waffen noch Ausrüstung besitze.