"Ich mache keine Scherze": Djokovic irritiert Reporter

·Lesedauer: 1 Min.
"Ich mache keine Scherze": Djokovic irritiert Reporter
"Ich mache keine Scherze": Djokovic irritiert Reporter

Nach dem 6:4, 6:4, 7:6 (7:4)-Sieg gegen Denis Kudla (USA), der ihn vor allem im Tiebreak des dritten Satzes forderte, gewährte Novak Djokovic eneue Einblicke in sein Seelenleben

"Ich musste kämpfen, aber das musste ich schon in meiner Kindheit", sagte Djokovic und verriet: "Ich bin in den Bergen aufgewachsen und habe viel Zeit mit Wölfen verbracht - das ist Wolfsenergie."

Den teils irritierten Reportern, die einen Witz vermuteten, versicherte der 34-jährige Serbe: "Ich mache keine Scherze."

Der Tennis-Podcast "Cross Court" mit neuer Wimbledon-Folge ist auf podcast.sport1.de, in der SPORT1 App sowie auf den gängigen Streaming-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Google Podcast, Amazon Music, Deezer und Podigee abrufbar

Novak Djokovic: "Mussten immer neue Wege finden, um zu überleben"

Ohnehin sei seine Kindheit während des Balkan-Konflikts in den neunziger Jahren sehr schwierig und entbehrungsreich gewesen. "Aufgeben war aber niemals eine Option", sagte Djokovic: "Wir mussten immer neue Wege finden, um zu überleben, das hat meinen Charakter gefestigt."

In Wimbledon peilt der überragende Spieler der Tour seinen siebten Titel bei den Championships an. Es wäre sein 20. bei einem Grand-Slam-Turnier, damit würde er zu den gemeinsam führenden Roger Federer (Schweiz) und Rafael Nadal (Spanien) aufschließen.

Nadal ist in Wimbledon nicht dabei, Rekordsieger Federer (acht Titel) trifft in der dritten Runde auf den Briten Cameron Norrie.

Roger Federer - Cameron Norrie - hier geht's zum LIVETICKER

Djokovic hat es im Achtelfinale am Montag mit dem Chilenen Christian Garin zu tun.

-----

Mit Sportinformationsdienst (SID)

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.