Discovery Life Sciences™ bestätigt die Qualität seiner Bioprobenlösungen weiter durch die Teilnahme an VERIF.i®, dem Programm zur Vorbewertung von Lieferanten von Scientist.com

VERIF.i® evaluiert die Einrichtungen, Richtlinien und Prozesse von regulierten Dienstleistungsanbietern, um überragende Qualität und beste Praktiken nachzuweisen

SAN DIEGO, May 04, 2022--(BUSINESS WIRE)--Heute hat Scientist.com, der führende Marktplatz für Forschung und Entwicklung in der pharmazeutischen Industrie, bekannt gegeben, dass VERIF.i®, das Programm des Unternehmens zur Vorabbewertung von Lieferanten, von Discovery Life Sciences dazu eingesetzt wurde, eine Vor-Ort-Bewertung seiner Sammlung von 10 Millionen Bioproben in Forschungsqualität erfolgreich durchzuführen. VERIF.i wurde dafür entwickelt, den Lieferanten des Scientist.com-Marktplatzes dabei zu helfen, die hohe Qualität ihrer Forschungsangebote sowie die Einhaltung von Best Practices nachzuweisen. Zudem trägt das Programm dazu bei, die mit wiederholten Due-Diligence-Prüfungen verbundenen Kosten für Lieferanten und Kunden auszugleichen.

„Discovery besitzt eine der weltweit größten Sammlungen von qualitativ hochwertigen, ethisch einwandfrei beschafften und charakterisierten Bioproben von normalen und kranken Spendern, die in hochmoderne CLIA-zertifizierte, CAP-akkreditierte Multi-omic-Service-Labors integriert sind", so Jay Scherer, COO bei Discovery Life Sciences. „Wir haben uns am VERIF.i-Programm von Scientist.com beteiligt, um unser starkes und fortwährendes Bemühen zu demonstrieren, qualitativ hochwertige und ethische Lösungen für Bioproben anzubieten."

VERIF.i ist eine Erweiterung der prämierten COMPLi®-Lösung von Scientist.com und bietet Anbietern von regulierten Forschungsdienstleistungen, wie beispielsweise die Beschaffung von humanen Bioproben, die Möglichkeit, ihre Qualitätsstandards auf der Grundlage vordefinierter Kriterien, die für den Einsatz in der Biopharmaindustrie entwickelt wurden, proaktiv zu kommunizieren. Die VERIF.i-Bewertungen werden während einer Prüfung vor Ort von unabhängigen Prüfern durchgeführt. Mithilfe der Vorabbewertungen können Lieferanten ihre Qualität und ihre Fähigkeiten nachweisen und zugleich Forschern auf dem Markt und außerhalb des Marktes helfen, humanbiologische Proben mit mehr Vertrauen, geringerem Risiko und in kürzerer Zeit zu beschaffen.

„Humane Bioproben werden in der gesamten Forschungspipeline der Arzneimittelforschung eingesetzt und sind zu einer unverzichtbaren Ressource für die Entwicklung neuer Präzisionsmedikamente geworden", so Matt McLoughlin, SVP of Categories & Compliance bei Scientist.com. „VERIF.i kreiert einen standardisierten Prozess, der Forscher und Anbieter dabei unterstützt, die hohen Kosten und Ressourcen zu senken, die erforderlich sind, um die Sichtbarkeit, Rückverfolgbarkeit und Transparenz dieser Lösungen sicherzustellen, ohne dabei Abstriche bei der Qualität oder der Ethik zu machen; zudem bietet es den Spendern die Gewissheit, dass ihre Proben verwendet werden, um anderen zu helfen, und dass sie gemäß ihren Wünschen behandelt werden."

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.scientist.com/verifi/

Über Discovery Life Sciences

Discovery Life Sciences ist das Unternehmen von Biospecimen and Biomarker Specialists™, welches das weltweit größte kommerzielle Bioprobeninventar und Beschaffungsnetzwerk mit herausragenden multi-omischen Biomarker-Servicelabors verknüpft, um neue Therapien zu beschleunigen, die durch Biomarker- und Begleitdiagnostikprogramme für Krebs, Infektionskrankheiten und andere seltene und komplexe Krankheiten unterstützt werden. Wir sind ein marktführender Anbieter von hochgradig charakterisierten humanen zellulären Ausgangsmaterialien und fachkundigen multimikrobiellen Analysedienstleistungen, um die Forschung, Entwicklung und Herstellung von Zell- und Gentherapien zu fördern.

HudsonAlpha Discovery® ist die Abteilung für Sequenzierung und Bioinformatik von Discovery ─ ein international anerkanntes Dienstleistungslabor, das die aktuellsten genomischen Forschungstechnologien nutzt, um die Entdeckungs-, Translations- und klinische Forschung umfassend zu unterstützen.

Das Discovery-Team, das durch führende wissenschaftliche Expertise und innovative Nutzung aktueller Technologien angetrieben wird, arbeitet mit seinen Kunden zusammen und berät sie, um Hindernisse schneller zu überwinden und Ergebnisse zu erzielen, die wichtige Forschungs- und Entwicklungsentscheidungen in marktführender Geschwindigkeit ermöglichen. Wir sind Science at your Service™! Weitere Informationen finden Sie unter dls.com.

Über Scientist.com

Die Mission von Scientist.com ist es, weltweit Wissenschaftler zu fördern und zu vernetzen. Indem sie die Art und Weise umgestaltet, in der wissenschaftliche Forschung durchgeführt wird, beschleunigt unsere Plattform Science as a Service® Entdeckungen, die Krankheiten verhindern und heilen, die Problematik des Klimawandels angehen und dabei helfen, weltweit die Versorgung mit Nahrungsmitteln und Energie sicherzustellen. Wir kombinieren raffinierte KI-Technologie mit sorgfältigem Support durch Research Concierge®, um Wissenschaftler in die Lage zu versetzen, innovativere Experimente binnen kürzerer Zeit und zu geringeren Kosten durchzuführen.

Weitere Informationen finden Sie unter scientist.com.

Folgen Sie Scientist.com über die sozialen Medien: LinkedIn, Twitter, YouTube, Facebook und Instagram

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220503005023/de/

Contacts

Sean Preci
+1 858 771 3813 Durchwahl 187
marketing@scientist.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.