Discover® Global Network bringt internationale Nahverkehrslösung auf den Markt

Discover® setzt die Verbreitung von schnellen, sicheren und bequemen Tap-and-Pay-Lösungen bei Verkehrsunternehmen in Polen, Spanien und Taiwan fort

RIVERWOODS (Illinois), January 18, 2023--(BUSINESS WIRE)--Discover® Global Network, die Zahlungsmarke von Discover®, hat Tap-and-Pay-Lösungen bei Verkehrsunternehmen und lokalen Acquiring-Partnern wie EMT Madrid, Metro de Sevilla und GetNet in Spanien, Mennica in Polen und New Taipei Metro in Taiwan eingeführt. Fahrgäste können nun ihre Karten von Discover, Diners Club International® und Netzwerkallianzpartnern verwenden, um bei diesen Verkehrsunternehmen in internationalen Top-Destinationen kontaktlos zu bezahlen.

Verkehrsunternehmen stellen schneller als je zuvor in den letzten zehn Jahren auf kontaktloses Bezahlen um, da sich die Pendlergewohnheiten weiter verändert haben und die Fahrgäste mit Blick auf das Bezahlen flexibel sein möchten. Im Februar 2022 waren 53 Prozent der Transaktionen im Nahverkehr kontaktlos, was eine Steigerung gegenüber den 14 Prozent im August 2020 darstellt. Weltweit möchten 150 Großstädte das kontaktlose Bezahlen für Nahverkehrssysteme einführen1.

„Die Lösung Discover® Transit lässt die Fahrgäste flexibel so bezahlen, wie sie wollen, und bietet ein nahtloses Kundenerlebnis", sagte Emily Foshee, Vice President of Core Network Products and Delivery bei Discover. „Die Akzeptanz kontaktloser Zahlungen von Karteninhabern im Discover Global Network kann Verkehrsunternehmen dabei helfen, das Volumen zu steigern, die Betriebskosten zu senken und die Kosten für die Fahrgelderhebung zu senken."

„Wir freuen uns, dass wir die Akzeptanz bei Verkehrsunternehmen wie EMT Madrid und Metro de Sevilla in Spanien erhöhen können. Dies sorgt für ein angenehmes und nahtloses Erlebnis unter den Karteninhabern im Discover® Global Network bei ihren Besuchen", so Rubén Justel, CEO von Getnet Europe.

„Mit dieser Lösung können wir ein besseres Kundenerlebnis bieten und die Fahrten für unsere Fahrgäste einfacher und bequemer gestalten", so Jorge Maroto, Geschäftsführer der Metro de Sevilla, der U-Bahn von Sevilla in Spanien.

Die Lösung Discover® Transit ermöglicht die Annahme sowohl herkömmlicher als auch kontaktloser Zahlungen im Nahverkehr und bietet anpassbare Optionen wie etwa die Unterstützung von Tarifrichtlinien für Händler, Passprodukten (Zugangsberechtigung), White Labeling, kontaktlosen Zahlungen, Risikoteilung bei der ersten Fahrt und Zahlungskontoreferenz.

Discover arbeitet seit 2012 mit Nahverkehrspartnern in den USA zusammen und ist bei der Chicago Transit Authority (CTA), der New York Metropolitan Transit Authority (NY MTA), Albany, NY (CDTA), Dallas Area Rapid Transit (DART) und Portland (Tri-Met) aktiviert. Überdies verfügt das Unternehmen über eine robuste Pipeline von Verkehrsbetrieben in den USA und in der ganzen Welt, die mit der Umstellung auf kontaktloses Bezahlen begonnen haben, während die Lösung Discover® Transit bald in der Türkei und Katar eingeführt wird.

Discover Global Network ist das am schnellsten wachsende weltweite Zahlungsnetzwerk2 mit mehr als 280 Millionen Karteninhabern, mehr als 60 Millionen Akzeptanzstellen bei Händlern und 1,8 Millionen Geldautomaten- und Geldausgabestandorten. Es umfasst Discover Network, Diners Club International, PULSE® und mehr als 25 Allianzpartnernetzwerke in der ganzen Welt.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.discoverglobalnetwork.com/solutions/enable-payments/transit-solutions/.

Über Discover

Discover Financial Services (NYSE: DFS) ist ein digitales Bank- und Zahlungsdienstleistungsunternehmen mit einer der bekanntesten Marken im Bereich US-amerikanischer Finanzdienstleistungen. Seit seiner Gründung im Jahr 1986 hat sich das Unternehmen zu einem der größten Kartenemittenten in den Vereinigten Staaten entwickelt. Es gibt die Discover® Card aus, Amerikas Vorreiter bei Bargeldprämien, und bietet private Studentenkredite, Privatkredite, Hypothekendarlehen, Giro- und Sparkonten sowie Einlagenzertifikate im Rahmen seines Bankgeschäfts an. Das Unternehmen betreibt das Discover® Global Network bestehend aus Discover Network mit Millionen von Händlern und Geldausgabestellen, PULSE®, einem der landesweit führenden Geldautomaten-/Debitnetze, und Diners Club International®, einem globalen Zahlungsnetzwerk mit Akzeptanz in der ganzen Welt. Weitere Informationen finden Sie unter www.discover.com/company.

1. ABI Research Open and Closed Loop EMV Acceptance on Transportation Networks, Mai 2021

2. Basierend auf den in den letzten zwölf Jahren unterzeichneten Allianzvereinbarungen mit den wichtigsten Zahlungsnetzwerken in den entsprechenden Ländern – Studie von Panoramic Research, durchgeführt 2020

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20230118005106/de/

Contacts

Sarah Grage Silberman
Discover
sarahgragesilberman@discover.com
+1-224-405-6029
@Discover_News