The Disaster Artist

Tommy Wiseau ist exzentrisch, ein Bohemian, der nicht zu arbeiten braucht. Bei einem Vorsprechen wird er vom aufstrebende Schauspieler Greg Sestero angesprochen. Die beiden werden Freunde, Tommy nimmt Greg mit nach Los Angeles und macht ihn zum Hauptdarsteller seines Films, den er mit Begeisterung, Hartnäckigkeit und viel Geld, aber ohne Talent, schreibt, inszeniert und produziert. Die beiden verkrachen sich, doch Greg kommt zur Premiere von "The Room".