Dieser Hund geht nicht nur Stöckchen holen

Der kleine Pituco ist eine ganz große Shopping-Queen! (Bild: Facebook / Agro Pet Paraí)

Viele Hundebesitzer sind mächtig stolz, wenn ihr Vierbeiner brav das Stöckchen zurückbringt. Die sollten sich in diesem Video mal angucken, was der kleine Pituco kann!

„Pituco, geh Fresschen holen!“ So oder so ähnlich lautet der Befehl, der den süßen Hund dazu veranlasst, jeden Tag zur nahe gelegenen „Agro Pet“-Tierhandlung zu sausen – und sich sein Futter selbst zu holen. „Jeder hier kennt Pituco“, sagt ein Mitarbeiter zum Tierportal „The Dodo“. „Sein Fressen liegt auf einem höheren Regal, deshalb müssen wir es ihm reichen. Er bellt, bis wir auf ihn hören.“

Lesen Sie auch: Hund zeigt sich dankbar, trotz falschem Geschenk

Die Mitarbeiter hat Pituco also schon bestens erzogen! Sobald der Vierbeiner sein Futter bekommen hat, macht er sich wieder auf den Heimweg. Denn – so klug ist der Hund – über die Größe der Portion entscheidet immer noch das Herrchen. Auch wenn Pituco im „Agro Pet“ ein gern gesehener Gast ist, geschenkt bekommt er sein Fressen nicht. Die Mitarbeiter notieren, was sich der Hund ausgesucht hat und früher oder später kommt dann auch sein Herrchen vorbei, um die Rechnung zu begleichen.

Obwohl Pituco ein sehr selbstständiger Hund ist, denkt er nicht nur an sich selbst. Manchmal ruft sein Besitzer auch in der Tierhandlung an, um Katzen- oder Vogelfutter für seine anderen Tiere zu bestellen – und auch diese Tüten trägt der Vierbeiner ganz stolz nach Hause.

Sehen Sie in unserer Galerie: Die süßesten Tier-Schnappschüsse