Mit diesen Ideen könnt ihr bei der Hochzeit richtig sparen

HuffPost Picks

Das samtweiße Spitzenkleid, eine Stocktorte aus Sahnecreme und dann mit einer Oldtimer-Limousine Richtung Sonnuntergang - bei der Hochzeit sollten keine Kosten gescheut werden. Am Ende muss es aber kein Goldbesteck oder eine Kiste Dom Pérignon sein, die eine Hochzeit zu etwas Außergewöhnlichem machen.

Auch den Wedding-Planner braucht es dafür nicht. Meistens reichen Kleinigkeiten, die den Unterschied bringen. Lasst euch gerne von diesen acht ausgefallenen Ideen inspirieren.

Hochzeitseinladung: Seidenglanz mit filigranem Muster

 

 

Ein Foto vom Brautpaar, küssend auf einer grünen Wiese - ein schönes Bild. So schön, dass es gefühlt alle Hochzeitseinladungskarten dieser Welt ziert. Dagegen ist nichts einzuwenden, aber richtig originell ist es nicht.

Ein schöner Einband wertet die Sache schon auf. Wer allerdings kein Bastel-Genie ist, für den gibt es eine schöne Alternative: Einen Einband mit Laser-Schnitt Bindung aus Silk. Und keine Angst, auch das Liebesfoto hat darin noch Platz.

VStoy Laserschnitt-Einladungskarten

Preis: 20 Stück 27,99 Euro

► Hier könnt ihr die Karte auf Amazon kaufen

Buchtipp: Tipps vom Profi für die perfekte Hochzeitsfeier

 

 

Die Torte neigt sich langsam dem Ende zu, die Band spielt schon zum vierten Mal Angels von Robbie Williams und der Schwiegervater erzählt in...

Weiterlesen auf HuffPost