In diesem luxuriösen Raumschiff könnt ihr ab 2024 über der Erdatmosphäre schweben

Ein interstellares Forschungsunternehmen will ein Raumschiff bauen, das die Superreichen hoch oben in der Erdatmosphäre kreuzen lässt — und Mercedes-Maybach stellt seine Luxusmarke zur Verfügung, um dies zu ermöglichen. Space Perspective hofft, Reisende bis Ende 2024 in einem Raumschiff, in die Luft zu bringen. Das Schiff mit dem Namen Spaceship Neptune ist eine Druckkapsel mit Panoramablick.

Ein Weltraumballon wird die Neptune 100.000 Fuß (circa 30 Kilometer) in die obere Stratosphäre heben. Dort können Gäste die Erdkrümmung beobachten.

Führungskräfte von Space Perspectives haben schon früher dabei geholfen, andere per Ballon in die Höhe zu befördern. Alan Eustace von Google brach 2014 den Rekord für den höchsten Fallschirmsprung aus einer Kapsel, die von einem Ballon getragen wurde. Dabei halfen ihm die derzeitigen CEOs von Space Perspective. Die wollen ihr Unternehmen zum ersten Unternehmen machen, das eine Besatzung per Ballon auf- und absteigen lässt.

Aber dieses Schiff soll nicht wie jede andere Kapsel sein, die in den Weltraum geschickt wird. Mercedes-Maybach wird dem Unternehmen seine Elektroautos zur Verfügung stellen, um die Gäste zu und von den Raumhäfen zu bringen, von denen einer ein Schiff namens MS Voyager sein wird. Die legendäre Marke wird auch die Innenausstattung des Raumschiffs gestalten.

Lest den Originalartikel auf Business Insider