Diesel: Ist Ihr Auto betroffen?

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat entschieden: Fahrverbote für Dieselfahrzeuge sind grundsätzlich erlaubt. Ob man selbst davon betroffen ist, lässt sich mit einem Blick in den Fahrzeugschein oder in die Zulassungsbescheinigung Teil I klären.