1 / 10

Der Wohnungseingang

Wir schauen uns zuerst den Wohnungseingang an, der einen ersten Blick in das Apartment zulässt. Helle Wände und eine klug durchdachte Beleuchtung mit verschiedenen Spots machen den Eingangsbereich luftig und hell - und das, obwohl er innenliegend ist. Von hier aus erhaschen wir einen ersten Blick in den Wohnraum, den wir aber durch die links liegende Wand nicht weiter einsehen können. 

Eine optische Trennung zwischen Flur und Wohnraum wird durch die unterschiedlichen Bodenbeläge erreicht. Während sich im Flur ein hellbrauner Keramikboden befindet, erstrahlt der Wohnraum mit einem gemütlichen Holzboden.

Credits: homify / Studio Associato Casiraghi

Diese Wohnung fasziniert mit ungewöhnlicher Innenarchitektur

Habt ihr Lust auf eine neue Reportage? Wir haben heute eine wirklich raffinierte Wohnung in der Lombardei mitgebracht, die mit einem tollen Design, guten Geschmack und Mut zur Innenarchitektur besticht. Intuitiv würden wir im Mittelmeerraum eher eine dem südländischen Flair entsprechend gestaltete Wohnung erwarten. Doch hier ist alles anders: Denn dieses nüchterne und zeitgenössisch gestaltete Apartment der Profis von Casiraghi Associated Studio ist zum Nachmachen schön - wenn man mutig ist.