1 / 10

Diese untypischen Produkte gab oder gibt es schon bei McDonald's

Offensichtlich möchte McDonald's in Zukunft nicht nur Fleischliebhaber, sondern auch Veganer mit seiner Karte ansprechen: Die Fast-Food-Kette bietet in skandinavischen Ländern wie Schweden und Finnland demnächst den McVegan an. Der fleischlose Burger besteht aus einem Sesam-Brötchen, einem Soja-Bratling, Salat, Tomate, Gurke, Zwiebel, Ketchup und Senf. Doch der McVegan ist nicht das einzige außergewöhnliche Produkt von McDonald's. (Bild-Copyright: mcdonaldssuomi/Instagram)

Diese untypischen Produkte gab oder gibt es schon bei McDonald's

Vom Nutella-Burger bis hin zum McVegan: Um seine Kunden in die Fast-Food-Filialen zu locken, wartet McDonald's regelmäßig mit neuen Produkten auf. Dabei landet manchmal recht Untypisches auf der Speisekarte des Fast-Food-Riesen. Was genau, das verrät diese Bildergalerie.