Diese süße Pfote sorgt für Diskussionen im Netz

Süß oder nicht – entscheiden Sie selbst! (Bild: Twitter)

“Omg, wie süß – eine Mini-Pfote!” Das werden sich bestimmt viele beim Anblick dieses Bildes gedacht haben. Ob Sie das allerdings immer noch sagen, wenn Sie sehen, wem das haarige Füßchen gehört, darf bezweifelt werden.

Bei dem niedlichen Pfötchen handelt es sich nicht etwa um die Pfote einer Katze, sondern um eine Spinnen-Pfote. Ja, richtig gehört! Eine Spinnen-Pfote. Wie kann man da noch Angst vor Spinnen haben? Während viele User die Makro-Bilder der Insekten-Beine mit “Awww” und “Ach, wie süß!” kommentieren, können sich andere so gar nicht mit dem Gedanken anfreunden, auch nur in die Nähe der haarigen Tierchen zu kommen.

“Katzenpfote. Spinnen-Pfoten. Hey Spinnen, es funktioniert nicht. Ihr seid immer noch nicht süß und meine Katze wird euch umbringen, wenn ihr in unsere Nähe kommt”, schreibt ein Twitter-User.

“Spinnen sind nicht süß! Stellt euch acht von diesen Pfoten vor, die über euer Gesicht krabbeln”, meint ein anderer. Doch Arachnophobia hin oder her, das Netz hat zumindest wieder ein Thema gefunden, über das es diskutieren kann.