1 / 18

Das Wohnzimmer

Wir stehen nun im Wohnzimmer, wo wieder sehr deutlich wird, was für eine Wirkung die Farbe Weiß haben kann. Durch die helle Optik werden die Möbelstücke in erdigen Farbtönen zu einem echten Hingucker im Raum. Die Anordnung der Sitzgruppe ist so harmonisch gestaltet, dass sich sofort eine Wohlfühl-Atmosphäre einstellt. Textilien aus Leinen und Baumwolle sorgen für eine kuschelige Note. Das Wohnzimmer ist übrigens mit dem Essbereich in einem offenen Raum verbunden, fast ein Standard in zeitgenössisch gestalteten Wohnungen. 

Credits: homify / Nice home barcelona

Diese supergemütliche Wohnung kommt nur mit IKEA und DIY aus!

Heute wollen wir uns gemeinsam das Ergebnis einer Wohnungsrenovierung in einer kleinen Wohnung im Stadtteil Borne im spanischen Barcelona ansehen. Die Eigentümer hatten den Wunsch, funktionale, aber besonders gemütliche Raume zu schaffen. Wo möglich, wurden Türen entfernt oder durch Schiebetüren ersetzt, um Platz zu gewinnen. Die Decke mit sichtbaren Holzbalken wurde weiß gestrichen, um den Raum heller und luftiger erscheinen zu lassen, aber ohne dabei den grundlegenden Stil zu verändern. Auch die weißen Wände unterstützen das jugendliche Flair in dieser Wohnung. Die Möbel schaffen dank der gelungenen Auswahl klarer und neutraler Töne eine freundliche Umgebung.

Alles schön und gut, sagt Ihr, aber was ist daran nun so besonders? Nun, die Möbel stammen größtenteils von IKEA, was man auf den ersten Blick kaum vermuten sollte. Dazu gesellen sich wunderschöne DIY-Projekte im ganzen Haus. Zusammen ergeben sie ein Ambiente, das wir auch gerne zu Hause hätten.