1 / 10

Diese Stars konnten dem Tod nur knapp entkommen

Sharon Stone erlitt 2001 eine Gehirnblutung. Damals beschwichtigte sie ihre Fans, es gehe ihr gut, doch nun verriet sie dem 'Mirror': "Ich hatte Gehirnblutungen und einen Schlaganfall, der neun Tage anhielt. Ich hatte eine Überlebenschance von fünf Prozent." Ähnlich knapp...

Diese Stars konnten dem Tod nur knapp entkommen

Leben Stars grundsätzlich gefährlicher? Bei diesen Promis können wir uns glücklich schätzen, dass sie noch unter uns weilen.