Diese zwei M-Aktien stehen vor dem Ausbruch – Turnaround-Depot knackt 100%-Marke!

DER AKTIONÄR
1 / 3
Nur heute 18. März: 100-Euro-Aktion für 114-Prozent-Formel TFA

Aus der Favoritenliste der Turnaround-Formel stehen zwei Aktien aktuell direkt vor dem Ausbruch nach oben. Es winken jeweils 50 Prozent Kurschance in diesem Jahr. Die Formel selbst überspringt nach 13 Monaten bereits die 100-Prozent-Marke.

MPH vor großem Sprung
Nach einjähriger Konsolidierung steht die MPH Health Care-Aktie nun kurz vor dem Sprung. Der NAV des Medizintechnikers belief sich zuletzt auf rund 227 Millionen Euro, der Börsenwert beträgt aktuell jedoch gerade einmal 175 Millionen. Hier kann man den Euro also für 80 Cent kaufen. Und es sollte noch besser kommen, denn die Haupt-Beteiligungen M1 Kliniken und Haemato entwickeln sich dynamisch und erwarten weiteres Wachstum.

 

Das zweite M: Defensiv und chancenreich
Die zweite M-Aktie ist MVV Energie. Was nach einem langweiligen Energieversorger klingt, ist in Wahrheit ein spannender, defensiver Titel, der selbst in der Februarkorrektur kaum an Wert eingebüßt hat. Solides Wachstum, eine attraktive Dividendenrendite von 3,5 Prozent und ein Top-Chart sprechen für die Aktie.

 

Werte beflügeln Turnaround-Depot
Unter anderem mit diesen beiden Titeln hat das Musterdepot der Turnaround-Formel nach 13 Monaten bereits die 100-Prozent-Marke geknackt. Der Börsendienst hierzu startet nächste Woche, bis zum 18. März gibt es einen Früheinsteiger-Rabatt von 100 Euro.

JETZT EINSTEIGEN UND PREISVORTEIL SICHERN!

www.turnaround-formel.de