1 / 13

Inspirierende Frauen: Aryana Sayeed

Die 33-jährige afghanische Sängerin und Frauenrechtsaktivistin wird täglich eingeschüchtert – und lässt sich dennoch nicht davon beeindrucken. Als sie im August ein Konzert im Ghazi-Stadion in Kabul geben wollte – dem Ort, an dem die Taliban in der Vergangenheit hunderte Frauen ohne Prozess und für kleinste Fehltritte hingerichtet hatten – zwang das Militär sie, es wegen Sicherheitsbedenken abzusagen. Sie verlegte den Auftritt kurzerhand in die Eventhalle eines Hotels. “Wenn ich auf die Straße gehen und sterben muss, um aufzutreten, werde ich dennoch auftreten”, erklärte Sayeed. (Bild: AP)

Diese Frauen haben uns 2017 besonders beeindruckt

Sie stehen für ihre Rechte auf, reisen in Krisengebiete, um andere Frauen zu unterstützen oder zeigen, dass man sich von gängigen Schönheitsidealen nicht einschüchtern lassen darf. Diese ungewöhnlichen Power-Frauen haben uns im vergangenen Jahr inspiriert!