1 / 10

Fehler 1: Wir benutzen viel zu viel Reinigungsmittel

Reinigungsmittel haben etwas mit Geld oder Schokolade gemeinsam: sie sind völlig ok, solange wir sie moderat benutzen und es nicht damit übertreiben. Beim Saubermachen sollten wir auf jeden Fall vermeiden, zu viel Reiniger zu verwenden oder, noch schlimmer, verschiedene Produkte miteinander zu kombinieren, die sich womöglich nicht kombinieren lassen. Manchmal ist weniger eben mehr, sogar in der Küche

Credits: homify / Studio Ferriani

Diese 10 Fehler passieren uns beim Saubermachen immer wieder

Unser Haus sauber zu halten, ist nicht immer einfach – da sind viele Familienmitglieder, Haustiere und ein ständiges Kommen und Gehen im Haus. Und dann ist da noch die wenige Zeit, die uns bleibt, um uns dieser Aufgabe zu widmen. Aber: Wir haben durchaus schlechte Angewohnheiten, die dazu führen, dass das Haus auch nie richtig sauber zu sein scheint. Wir haben 10 Fehler gefunden, die wir alle beim Saubermachen immer wieder machen – und dabei völlig unnötig sind. Kommt mit!